LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...


 
HOMEFORUMCONTACT

ASHLEE SIMPSON - L.O.V.E. (SONG)
Label:Universal
Entry:13/03/2006 (Position 12)
Last week in charts:03/04/2006 (Position 40)
Peak:12 (1 weeks)
Weeks:4
Place on best of all time:6162 (110 points)
Year:2005
World wide:
au  Peak: 5 / weeks: 15
nz  Peak: 12 / weeks: 4

Cover


13/03/2006: N 12.
20/03/2006: 16.
27/03/2006: 26.
03/04/2006: 40.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
2:34I Am MeGeffen
988 658-9
Album
CD
17/10/2005
2:33So Fresh: The Hits Of Winter 2006Universal
9840890
Compilation
CD
10/06/2006
2:34Bravo Hits 55Universal
06024 9843404 8
Compilation
CD
13/10/2006
2:34So Fresh: The Hits Of Summer 2007 Plus The Best Of 2006Universal
9844470
Compilation
CD
25/11/2006
2:34So Fresh: The Top 10s 1999-2008Sony
88697480132
Compilation
CD
04/10/2009
MUSIC DIRECTORY
Ashlee SimpsonAshlee Simpson: Discography / Become a fan
ASHLEE SIMPSON IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Pieces Of Me20/09/2004323
La La14/03/20051111
Boyfriend07/11/2005218
L.O.V.E.13/03/2006124
SONGS BY ASHLEE SIMPSON
Autobiography
Bat For A Heart
Beautifully Broken
Better Off
Bittersweet World
Boyfriend
Boys
Burning Up
Can't Have It All
Catch Me When I Fall
Coming Back For More
Dancing Alone
Eyes Wide Open
Fall In Love With Me
Follow You Wherever You Go
Giving It All Away
Harder Every Day
Here To Stay
Hot Stuff
I Am Me
I'm Out
In Another Life
Invisible
Just Let Me Cry
Kicking And Screaming
L.O.V.E.
La La
Little Miss Obsessive
Love Makes The World Go Round
Love Me For Me
Murder
Never Dream Alone
No Time For Tears
Nothing New
Outta My Head (Ay Ya Ya)
Pieces Of Me
Ragdoll
Rule Breaker
Say Goodbye
Shadow
Sorry
Surrender
That's Why I Love You
The Little Drummer Boy (Jessica Simpson & Ashlee Simpson)
Undiscovered
Unreachable
What I've Become
ALBUMS BY ASHLEE SIMPSON
Autobiography
Bittersweet World
I Am Me
 
REVIEWS
Average points: 4.1 (Reviews: 63)
******
Ich glaube der beste Song auf Ashlees 2. Album, das hierzulande leider noch nicht veröffentlicht wurde!
Last edited: 04.01.2006 15:53
******
bin gleicher meinung..
******
Fantastic new song for Ashlee! It's great :)
***
lo-lo-ve-lo-lo
nachfolger von boyfriend
also mich haut's nicht um
****
Schon ein Ohrwurm, doch etwas arg simpel. Ein weiterer großer Singlehit für die kleine Schwester.
*****
Guter Song, gefällt mir.
*****
Guter Song von AS. Der Refrain ist ein bisschen überstrapaziert. Darum keine 6.
******
L.O.L.O.L.O.L.O.V.E. GO ASHLEE.AND HELENA PAPARIZOU AND MAMBO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
*****
Sehr sympathischer Song der Texanerin, die es mir bisher noch nicht so angetan hat.
#22 in den USA und #5 in Australien.
Zudem ihr erfolgreichster Hit ever in der Teenievideo-Liste "Total Request Live" auf MTV America, wo er 10 Tage auf der 1 stand.
Dieser sehr cheerleadermässige Song hat eine einfache Handlung: Ashlee ruft Boyfriend an. Boyfriend nicht da. Deshalb Ashlee traurig. Ruft jetzt Freundinnen an. Die sind da. Alle machen eine Party. Happy End.
Aber ehrlich gesagt bin ich froh, dass es gerade solche Songs gibt.
Apropos Boyfriend: Da geht es privat für die Gute ja ziemlich turbulent zu: Zuerst spannte sie Lindsay Lohan den Schauspieler Wilmer Valderrama (Die wilden Siebziger) aus, verließ ihn aber gleich wieder. Dann datete sie einige Wochen Chris Raab (aus Viva La Bam, das Matt-Damon-Lookalike).
Doch diese Beziehung war dann auch beendet, weil sie ihn mit einem Member aus ihrer Band betrog, mit dem sie augenblicklich zusammen sein soll.
***
dito Geese
******
Gefällt mir richtig gut!
******
der beste song von ashlee! hoffentlich gibts ihn noch als single!
****
hmmm ...ok
****
...brauchbar...
***
...bei diesem Song kommen mir keine L-O-L-O-L-O-Gefühle...
***
blöder Text aber OK
****
Sehr guter Song!!! Gefällt mir ziemlich gut!!!
Der Refrain ist sooo was von geil!!!

LO LO L LO LO L ... - can you hear me now???
...

Ashlee Simpson fast schon wieder in alter guter Form, so wie wir sie bei PIECES OF ME kennen
****
gut
****
guter freitagabend song
***
3++
****
okay...
****
okay
****
Kann etwas nerven.. aber ein guter Song
******
Oberhammer... würd ich am liebsten 10 Punkte geben hehe
**
So...
****
unbrauchbar aber...okey...
*****
Eingängig
******
gnos retug, rhes niE- T.O.H
******
HOT
Last edited: 28.12.2008 15:51
******
HOT
******
HOT
**
hallo!? gerade vorhin aus versehen das erste mal gesehen und dachte, es sei das: http://www.youtube.com/watch?v=zMJQNVbuDbg

hhmm ists doch eigentlich auch, oder etwa nicht!? hää!??? jaja, die hemmer gern, als würdichs nicht merken!
Last edited: 14.02.2009 16:38
*****
Guter Song,aber es ist gibt keine 6*,weil sie A wie Gwen Stefani klingt und B der Beat identisch zu The Sweet Escape ist.
****
Okay.
***
Schlampig-süss sieht Ashlee auf dem Singlecover aus. Aber die Single selbst war dann nur noch schlampig...
****
Dat refreintje is prima, de rest niet om aan te horen. Aardige poging van Ashlee Simpson.
**
mageres Popnümmerchen, kann ich gerne drauf verzichten. 2*
****
ihr L.O. klingt wie Ello, ello, (Hello)..Teeniekram, der aber noch ganz hörenswert ist.
****
wirklich gut! aber nicht perfekt ;)
**
Poor!
******
LOVE this song :P Fave of mine I think.
***
wenn nicht der nervige und monotone Refrain wäre, hätte ich 4* gegeben, aber so gibt es für diesen Song aus Mitte der Nullerjahre 3*...
Last edited: 23.05.2010 21:56
***
Little bit catchy, little bit irritating.
*****
love this track!
*****
Ein Stück, welches doch recht deutlich anders klingt als der Rest des Albums. Hebt sich wohltuend ab und die Strophen sind sehr catchy. Der Refrain nervt gegen Ende aber etwas, was die Höchstnote verhindert.
****
Pretty good, though it does get annoying at times. Not her best.
*****
was the best back in the day, still a 5*!
****
This is another catchy effort. 3.5
Last edited: 01.01.2016 12:34
***
Nothing special.
****
Guter Song, nichts spezielles. Mochte ich damals sehr... jaja, wie die Zeit vorbei flog.....

4+*
***
Pretty catchy actually. 3.5
***
Pretty good, The chorus does get annoying though after awhile.
*
This plays 3 times a day at work. This shall be the death of me.
***
It's okay, but quite repetitive
***
... anhörbar ...
****
Buena
******
underrated song, should've been more popular.
****
That chorus gets on my nerves if I hear it too often, but otherwise it's effective even if it's somewhat lazy. Track in general is good though and I like that it's short so it doesn't overstay its welcome. Easily better than lead single "Boyfriend".

@JimJim1 funny you say that, I've heard Boyfriend and La La while in a supermarkert this year but not this haha
Last edited: 19.08.2015 09:54
***
Annoying at the time but nostalgia saves it from a 2.
Last edited: 27.02.2015 02:38
**
annoying simpson
****
Cool track.
****
It's very catchy, but it wouldn't be in my top ten Ashlee tracks. Probably one of 2-3 of her singles that you may still hear today 10 years later, in a supermarket or something.

The video was dreadful.
***

Gut ist anders. Dieser Refrain ist einfach kreativ-los und eher nervig.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.02 seconds