LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2021
NZ Number One Albums
Chart Beat 2020
NZ Number One Singles
Best of 2020


 
HOMEFORUMCONTACT

BANKS - GEMINI FEED (SONG)
Year:2016
Music/Lyrics:Jillian Banks
Christopher Taylor [Sohn]
Producer:Sohn
World wide:
be  Tip (Vl)

Digital
Harvest / Capitol 00602547968784


TRACKS
22/08/2016
Digital Harvest / Capitol 00602547968784 (UMG) / EAN 0602547968784
1. Gemini Feed (Radio Edit)
3:09
2. Gemini Feed (Album Version)
3:08
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Radio Edit3:09Gemini FeedHarvest / Capitol
00602547968784
Single
Digital
22/08/2016
Album Version3:08Gemini FeedHarvest / Capitol
00602547968784
Single
Digital
22/08/2016
3:25The AltarHarvest
0060254776297
Album
CD
30/09/2016
MUSIC DIRECTORY
BanksBanks: Discography / Become a fan
BANKS IN NEW ZEALAND CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Goddess15/09/2014182
The Altar10/10/2016182
SONGS BY BANKS
1998 (Chet Faker feat. Banks)
27 Hours
Alaska
Alibi
And I Drove You Crazy
Bedroom Wall
Before I Ever Met You
Beggin For Thread
Better
Brain
Change
Contaminated
Crowded Places
Drowning
Fall Over
Fuck Em Only We Know
Fuck With Myself
Gemini Feed
Gimme
Goddess
Godless
Haunt
Hawaiian Mazes
If We Were Made Of Water
Judas
Look What You're Doing To Me (Banks feat. Francis And The Lights)
Love Sick
Meditation Song
Mind Games
Mother Earth
Poltergeist
Propaganda
Sawzall
Someone New
Stick
Stroke
The Fall
This Is Not About Us
This Is What It Feels Like
Till Now
To The Hilt
Trainwreck
Under The Table
Underdog
Waiting Game
Warm Water
Weaker Girl
What About Love
Wolfpack (TĀLĀ & Banks)
Work
You Should Know Where I'm Coming From
ALBUMS BY BANKS
Goddess
III
The Altar
 
REVIEWS
Average points: 4.21 (Reviews: 19)
****
In den Stophen ganz Banks - aber im Chorus klingt Jillian ganz flott, aufgeweckt und frisch ... gefällt mir ganz gut, das neue Tempo ...
*****
Deuxième extrait de "The Altar", plus posé mais aussi moins accessible.
Last edited: 19.08.2016 21:09
******
Banks übertrifft schon wieder meine Erwartungen. Im Gegensatz zu "Fuck With Myself", das mir erst allmählich immer mehr gefiel, setzte sich "Gemini Feed" rasch im Gehörgang fest. Hier stimmt alles - vom Ambiente in den Strophen bis hin zu dem Ausflug in poppiger Gefielde im sehr starken Chorus. Damit wäre "The Altar" wohl jenes Album, das in diesem Jahr von mir noch am sehnsüchtigsten erwartet wird.
*****
Die neue Banks Nummer wurde sofort zu meinem persönlichen Favoriten von ihr.<br>Die Strophen gewohnt stark, der Refrain öffnet sich dann etwas. Ich mag diesen mix. Die Lyrics sind auch stark!<br>Gute Arbeit!! 5*+
*****
Wunderbar, gerade nach "Fuck With Myself" eine echte Wohltat, gefällt mir nämlich auf Anhieb sehr. Freue mich schon sehr auf "The Altar"... schade nur wird "Better" nicht darauf zu finden sein... naja, für "Gemini Feed" gibt's eine klare 5*
****
Guter Song, kann da nichts kritisieren. Hat mich gerade aber leider beim Hören auch überhaupt nicht gepackt, sondern lief eher so angenehm im Hintergrund. Vielleicht ändert sich mein Empfinden da noch, aber ich bin durchaus schon mal mehr mitgegangen bei Banks-Songs.
*****
Ik herinner me 'Beggin for Thread' uit 2014 nog goed. Topplaat! En deze nieuwe single mag er ook weer wezen hoor!
*****
Sterk plaatje van deze Banks.
****
Solide.
***
▒ Ben toch een beetje terughoudend met dit ø nieuwe plaatje uit eind juli 2016 door de 28 jarige Amerikaanse songschrijfster en zangeres uit California: "Jillian Rose Banks", alias: "Banks" !!! Maar smaken verschillen nu éénmaal !!! Nipt voldoende dus ☺!!!
***
...ein zeitweiliges Genuschel und dazwischen ein schrilles Aufbäumen, sowie das erlektrische Gewabber behagt mir nicht - Gemini Feed kann mich nicht überzeugen -...
***
<br>Nicht so mein Fall.
****
Took a while to grow on me. :)
*****
Starker Opener von "The Altar" (2016).
*****
Das ist ein richtig guter Song.
****
ich kenne das musikalische Schaffen von Banks nicht so sehr - angenehmer zeitgemässer Sound, für mich auch eher zum Nebenbei geniessen
****
Good song.
****
Hat schon einen ganz speziellen Stil.
**
Peaked at #86 in Australia, 2016.
Add a review

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.75 seconds