LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...


 
HOMEFORUMCONTACT

BANKS - UNDERDOG (SONG)
Year:2017

Digital
Harvest 1286663824


TRACKS
28/09/2017
Digital Harvest 1286663824 (UMG)
1. Underdog
4:38
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:38UnderdogHarvest
1286663824
Single
Digital
28/09/2017
MUSIC DIRECTORY
BanksBanks: Discography / Become a fan
BANKS IN NEW ZEALAND CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Goddess15/09/2014182
The Altar10/10/2016182
SONGS BY BANKS
1998 (Chet Faker feat. Banks)
27 Hours
Alibi
And I Drove You Crazy
Bedroom Wall
Before I Ever Met You
Beggin For Thread
Better
Brain
Change
Crowded Places
Drowning
Fall Over
Fuck Em Only We Know
Fuck With Myself
Gemini Feed
Goddess
Haunt
Judas
Love Sick
Meditation Song
Mind Games
Mother Earth
Poltergeist
Someone New
Stick
This Is Not About Us
This Is What It Feels Like
To The Hilt
Trainwreck
Under The Table
Underdog
Waiting Game
Warm Water
Weaker Girl
Wolfpack (TĀLĀ & Banks)
Work
You Should Know Where I'm Coming From
ALBUMS BY BANKS
Goddess
The Altar
 
REVIEWS
Average points: 4.44 (Reviews: 9)
*****
Plus accessible que les extraits de "The Altar". Convaincu dès la première écoute !
****
Meines Erachtens für einen Banks-Titel doch eher mittelmäßig geraten, vor allem in Sachen Düsterkeit und "Härte". Eingängig ist der Song, aber mir fast eine Idee zu lieb geraten.
*****
Onweerstaanbaar plezierig plaatje van Banks.
***
▒ Een wat saai en ééntonig plaatje als je hem 3x beluisterd, dit nieuwe plaatje van de 29 jarige Amerikaanse zangeres en songschrijfster: "Jillian Rose Banks", alias: "BANKS" !!! Blijf daarom ook op 3 sterren steken ☺!!!
****
Schön das sie auch mal weniger depressive Titel im Programm hat - flotter und poppiger wie das sonstige Output - immer wieder gerne ...
*****
Schnittige neue Nummer von einer von mir sehr geschätzten jungen Dame. Bei ihr höre ich immer wieder gerne hin.

Rah!
******
Was die Vorredner sagen stimmt natürlich alles: "Underdog" ist nicht so schwer wie große Teile des Albums "The Altar", erinnert aber vom Sound her deutlich an jenes Album. Ich hatte noch nie von einem Banks-Song einen derart gewaltigen Ohrwurm, die Nummer läuft bei mir auf Repeat. Finde ich absolut klasse; im Gegensatz zu "Crowded Places" hoffe ich in Bezug auf "Underdog", dass es sich hierbei um die Lead-Single zu einem nächsten Album handelt.
****
...interessant arrangiert aber wieder einmal mehr bin ich von der Stimme nicht angetan, da ich nicht weiss, ob das echt oder getunt ist (?) - eh, eh, ehheh - ist aber auch ein Ding diese Zeit...
****
Gelungen.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.49 seconds