LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Number ones in the fifties
Chart Beat 2018
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018


 
HOMEFORUMCONTACT

BLACK BOX - DREAMLAND (ALBUM)
Entry:24/06/1990 (Position 4)
Last week in charts:30/09/1990 (Position 45)
Peak:4 (1 weeks)
Weeks:13
Place on best of all time:1788 (430 points)
Year:1990
World wide:
ch  Peak: 9 / weeks: 12
de  Peak: 36 / weeks: 12
at  Peak: 14 / weeks: 12
nl  Peak: 63 / weeks: 14
se  Peak: 15 / weeks: 3
no  Peak: 8 / weeks: 6
au  Peak: 1 / weeks: 34
nz  Peak: 4 / weeks: 13

Cover


LP
Polydor / Discomagic 843 472-1 (de)


TRACKS
01/05/1990
CD Polydor 843 472-2 (PolyGram) [de] / EAN 0042284347228
01/05/1990
CD RCA PD 74572 (Sony) [uk]
01/05/1990
LP Polydor / Discomagic 843 472-1 (PolyGram) [de] / EAN 0042284347211
1. Everybody Everybody
5:18
2. I Don't Know Anybody Else
4:30
3. Open Your Eyes
5:00
4. Fantasy
5:15
5. Dreamland
1:58
6. Ride On Time
4:15
7. Hold On
5:45
8. Ghost Box
4:00
9. Strike It Up
5:03
   
1990
MC Polydor 843 472-4 [de]
   

MUSIC DIRECTORY
Black BoxBlack Box: Discography / Become a fan
BLACK BOX IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Ride On Time19/11/1989232
I Don't Know Anybody Else08/04/1990915
Everybody Everybody15/07/1990116
Fantasy27/01/1991284
The Total Mix17/03/1991394
Strike It Up26/05/1991291
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Dreamland24/06/1990413
SONGS BY BLACK BOX
A Positive Vibration
Acid One (Starlight)
Bright On Time
Bright On Time (94 Remixes)
Dreamland
Everybody Everybody
Everybody Everybody (2007 Benny Benassi Remix)
Fall Into My Love
Fantasy
Get Down (Black Box feat. "Stepz")
Ghost Box
Hold On
I Don't Know Anybody Else
I Got The Vibration / A Positive Vibration
Megamix
Megamix (Lelewell + Black Box)
Native New Yorker
Not Anyone
Numero Uno (Starlight)
Open Your Eyes
Ride On Time
Ride On Time [2003]
Rockin' To The Music
Strike It Up
The Total Mix
Think It Over
ALBUMS BY BLACK BOX
Dreamland
Hits & Mixes
Positive Vibration
Remixland
Superbest
 
REVIEWS
Average points: 4.73 (Reviews: 22)
****
Neben den Singles nicht mehr viel Brauchbares...
26.04.2004 10:55
LarkCGN
germancharts.com
*****
Aber die meisten Lieder auf dem Album waren doch Singles ... jedenfalls alle bis auf die beiden Instrumentale!! Ich fand das Album als Kind ganz toll .. auch heute noch lässt sich das mit viel Spass anhören. Allerdings sollte man wissen, dass hier die Hälfte aus geschickten Samples besteht ... und die Jungs es auch nicht so genau mit den Tantiemen nahmen. Am Mikro ist Martha Wash zu hören (auch das wurde nicht im Booklet genannt), ausser bei "Ride On Time" ... das ist Loleatta Holloway. Bei "Strike It Up" hört man überdeutlich das Trommeln von "Knock On Wood" (Amii Stewart), "Fantasy" wurde komplett bei Earth, Wind & Fire geklaut ... usw usw usw ... na gut ... wenn klauen dann so gut wie hier.
*****
...sehr gut...
****
Vier Singles, der Rest Füller...
****
Naja, finde es eher Durchschnittlich.
*****
Wohl zusammen mit dem Cappella-Album von 1994 das beste, was an Discomusik je aus Italien kam.
******
Fand ich gut und habe ich anfangs der 90er immer wieder ab Walkman rauf und runter gehört. Einprägsamer Euro-Pop, der meine Zeit stark geprägt hat. Mit Remember-Bonus und dank dem Piano als Headliner in allen Songs ringe ich mich zu einer 6 durch. Piano-Einlagen in Eurodance- oder House-Songs sind immer noch die Sahne im Kaffee.
******
Eine ganz geile Dance-Scheibe aus den späten Achtzigern. Vier Hammer-Singles, vier weitere Top-Songs und ein kurzes Zwischenstück. Da schlägt das Herz höher!

Highlights: Everybody Everybody, I Don't Know Anybody Else, Fantasy, Ride On Time, Hold On
Last edited: 05.02.2007 11:19
******
Den Satz von southpaw möchte ich auf keinen Fall unterschreiben, dennoch ein absolut tolles Werk. Dieser Pianohousesound macht mich einfach total happy dazu die jetzt gerade durchs Fenster scheinende (Frühlings-???!!!)-Sonne - was will man mehr.
***
Gefiel mir damals besser als heute.Würde ich nicht mehr kaufen.
****
Ausser "Dreamland* und "Ghostbox" wurden ALLE SONGS als Singles bzw. Maxi-CD's ausgekoppelt. Schon der Hammer. Und in Europa ging jeder Song in die charts, in den verschiedensten Ländern. Danach kam nichts mehr, strange....!
****
Ich vergab viele abgerundete, harte 3en, daher runde ich hier auf.
******
Geiles Album!!!
*****
Sehr gutes Album dieser Eurodance-Formation aus Italien. Dass diese Leute etwas auf dem Kasten haben, beweist nicht nur der Erfolg der vielen wirklich guten Singleauskopplungen dieses Albums, sondern auch die beiden Instrumentals "Ghost Box" und der Titeltrack "Dreamland". Diese beiden Songs klingen überhaupt nicht nach Eurodance, vielmehr nach Adult Comtemporary, Easy Listening und New Age.
Dass aber auch viel gesampelt und geklaut wurde, beweisen praktisch alle anderen Songs auf diesem Album. Wie aber bereits ein Vorredner erwähnt hat, wurden gut geklaut; die Samples wurden so passend eingesetzt, dass die Musik wirklich einwandfrei klingt, als ob es nie ein Original gegeben hätte.
******
I love this hot album!

Martha Wash singt hier und nicht die hübsche Dame auf dem Cover. Das sind Kindheitserinnerungen, zuerst die Kassette gekauft und dann später vor 4 Jahren im Secondhand-Shop die CD davon gekauft.
***
Weiß eigentlich irgendjemand, von wem das Sample "Co-cain, Co-cain...to go straight to your brain" aus dem Song Hold on ist???

Ich find da gar nix drüber im www
***
Witzig Sacred, denn 2004 bei genannten Album, hast du noch zugestimmt :P

Das ist ja quasi schon ein Greatest Hits Album ;-) heute aber kaum noch von Belange.
Last edited: 29.01.2015 07:11
*****
Legendäres Album.
*****
gut
*****
Eines der besten Italo House Alben das ich persönlich kenne. Tolle Stimme von Martha Wash, dazu eine sehr gute Instrumentalnummer mit "Ghost Box". Weiteres Highlight neben den bekannten Tracks ist der Opener und gleichzeitig mein Lieblingstrack des Projekts "Everybody Everybody". Für Fans dieses Genres nur zu empfehlen. 4.5+
******
Selbst nach 25 Jahren kann ich das Album rauf und runter hören, ohne mich zu langweilen. Eines der besten Dancefloor Alben aller Zeiten.
****

Gutes Album...danach kam ja dann nicht mehr viel.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.36 seconds