LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2024
AirCheck NZ Airplay Chart 2024
Best of 2023
Chartrun Bigger Stan Walker
AirCheck NZ Airplay Chart 2023


 
HOMEFORUMCONTACT

EIFFEL 65 - EUROPOP (ALBUM)
Label:SHOCK/BMG
Entry:26/03/2000 (Position 34)
Last week in charts:06/08/2000 (Position 47)
Peak:4 (1 weeks)
Weeks:16
Place on best of all time:1981 (418 points)
Year:1999
World wide:
ch  Peak: 19 / weeks: 27
de  Peak: 37 / weeks: 23
at  Peak: 16 / weeks: 11
fr  Peak: 6 / weeks: 26
fi  Peak: 8 / weeks: 11
it  Peak: 13 / weeks: 11
au  Peak: 18 / weeks: 11
nz  Peak: 4 / weeks: 16

CD
Logic 74321 72028 2



Cover

TRACKS
22/11/1999
CD Logic 74321 72028 2 (BMG) / EAN 0743217202828
1. Too Much Of Heaven
5:17
2. Dub In Life (Album Edit)
3:57
3. Blue (Da Ba Dee)
4:43
4. Living In A Bubble (Album Mix)
5:03
5. Move Your Body
4:28
6. My Console (Gabry Ponte Console Mix)
4:13
7. Your Clown (Slow Mix)
4:09
8. Another Race (Album Edit)
4:34
9. The Edge (Album Mix)
4:20
10. Now Is Forever (Electronic Ballad Mix)
5:44
11. Silicon World (Main Mix)
4:31
12. Europop (Album Kraft Mix)
5:26
13. Hyperlink (Deep Down) (Album Cut)
4:57
   

MUSIC DIRECTORY
Eiffel 65Eiffel 65: Discography / Become a fan
EIFFEL 65 IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Blue (Da Ba Dee)07/11/1999116
Move Your Body05/03/2000614
Too Much Of Heaven13/08/2000491
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Europop26/03/2000416
SONGS BY EIFFEL 65
80's Stars (Eiffel 65 feat. Franco Battiato)
Anche Solo Per Un Attimo (Bloom 06)
Another Race
Auto blu (Shiva & Eiffel 65)
Back In Time
Beats & Sweat (Bloom 06)
Being Not Like You (Bloom 06)
Between The Lines (Bloom 06)
Blu (Achille Lauro & Eiffel 65)
Blue (Da Ba Dee)
Blue (Da Ba Dee) Remix 2009
Blue (Flume Remix)
Brightly Shines
Cielo Spento (Bloom 06)
Cosa resterà (In A Song)
Crazy
Critical
Discovery Channel
Don't Say These Words (Bloom 06)
Dub In Life
Elephants in Amsterdam
Europop
Fall (Bloom 06)
Faraway
Figli di pitagora
Follow Me
Going To Dance All Night
Heaven (Boomdabash / Eiffel 65)
Here We Are (Bloom 06)
Hyperlink (Deep Down)
I DJ With The Fire
I Don't Wanna Lose
In The City (Bloom 06)
In Your Eyes (Bloom 06)
Io e la mia stanza
Johnny Grey
Journey
Just One Night And Maybe Goodbye
King Of Lullaby
La mia lente
Life Like Thunder
Like A Rolling Stone
Living In A Bubble
Living In My City (Theme From The Turin Winter Olympic Games 2006)
Losing You
Lucky (In My Life)
Morning Time
Move Your Body
Movie Star
My Console
Nel Buio Tra Di Noi (Bloom 06)
New Life
Non e per sempre
Now Is Forever
Oggi
On A Stage All Across The World
One Goal
One Goal (One More Goal)
Panico
People Of Tomorrow
Per sempre (Bloom 06)
Quelli che non hanno età
Reaching For The Stars (Bloom 06)
Silicon World
Sopra un palco per tutto il mondo
The Crash (Bloom 06)
The Edge
The Filter
The Old Field Of Angels (Bloom 06)
The World Inside My Bedroom
Time Is Not Our Cage
Today
Too Much Of Heaven
Tu credi
Una notte e forse mai più
Un'Altra Come Te (Bloom 06)
Viaggia insieme a me
Voglia di dance all night
Vorrei Essere Come Te (Bloom 06)
Welcome To The Zoo (Bloom 06)
When The Party's Over (Bloom 06)
World In The World
You Believe
You Spin Me Round
Your Clown
You're Amazing (Bloom 06)
ALBUMS BY EIFFEL 65
Contact!
Crash Test 01 (Bloom 06)
Crash Test 02 (Bloom 06)
Eiffel 65
Europop
 
REVIEWS
Average points: 3.73 (Reviews: 22)
***
Das Album war leider nicht mehr so gut wie die Single. Hat nur ganz wenige gute Songs darauf
******
ist super
*
einfach nur schrecklich!!!
***
naja...
****
ok
*
schwer zu ertragen
******
Muss hier mal den Schnitt ein wenig hochheben. Musikalisch betrachtet wohl nicht so das Wahre - aber ich liebe nunmal diesen Italodance-Style. Gibts heute leider kaum noch :-\
***
Das Album ist wirklich nicht gut. War die Single Blue noch irgendwie genial, war das Album nur eine Sammlung von relativ uninspirierten Italo-Dance-Songs.
**
Wirklich kein Album, das einem in grosser Erinnerung bleibt...
******
@ sacred du sprichst mir aus der seele<br>eines meiner absoluten lieblingsalben
******
Italo/Eurodance vom Allerfeinsten - bis heute Spitze
****
Es gibt ja sehr nervige Dance-Alben, aber Europop gefällt mir recht gut. Für mich sind halt auch viele Erinnerungen damit verbunden!
***
nicht so übel
**
Größtenteils übel.
***
Eine gute Single, zwei schlechte Singles und ein paar Albumfüller. Mehr hat Europop nicht zu bieten. Aus Nostalgie gibt es dann 3 Punkte von mir.
***
Naja, eine 3+.
****
gut
****
Neben den Hits "Blue" und "Move Your Body" ragen leider nur wenige Lieder (insbesondere "Another Race") heraus, der Rest ist Mittelmaß.
***
Musik von kurzlebigem Wert, allerdings sind die Hit-Singles weder besser noch schlechter als der Rest. Etliche meiner Schüler standen damals, Ende 1999, auf diesem Sound. Glaube, das Projekt kam aus Italien.
******
EUROPOP<br>Legende: 6 = Best Bewertung / 1 = Tiefst Bewertung<br>---------------------------------------------------------------------<br>• To much of Heaven: (5)<br>• Dub in Life: (5.5)<br>• Blue (Da Ba Dee): (6)<br>• Living in a Bubble: (5)<br>• Move your Body: (6)<br>• My Console: (3.0)<br>• Your Clown: (4.5)<br>• Another Race: (-5)<br>• The Edge: (-5)<br>• Now is Forever: (5.5)<br>• Silicon World: (5)<br>• Europop: (5)<br>• Hyperlink (Deep Down): (3.5)<br>[63.5 Punkte]<br><br>Durchschnitt: 4.88*<br><br>REVIEW<br>Das Album ist einfach Bombe! Jeder Song ist hat einen guten Beat und passt zum Genre.<br>Sehr gute Songs: To much of Heaven, Dub in Life, Blue (Da Ba Dee), Living in a Bubble, Move your Body, The Edge, Now is Forever, Silicon World und Europop.<br>Gute Songs: Your Clown, Another Race und Hyperlink (Deep Down).<br>Der einzige Song, der nicht ins Album passt und mir auch nicht gefällt ist My Console. Als gesamtes Werk ist dies ein starkes und zugleich gutes Dance Album. So viele grossartige Songs vom Klang und vom Beat her. Das Einzige was man hier bemängeln könnte, sind die unkreativen Texte. Es wird meist das gleiche gesungen. Aber ich liebe dieses AutoTune, es zeichnet einfach Eiffel 65 aus.<br><br>FAZIT<br>Das Album lohnt sich für jeden Leute, die ein 90er Feeling erleben möchten. Die Stilrichtung dieses Albes wäre Eurodance, Italo, Dance und Elektro.<br><br>Bewertung: 5.5 --> aufgerundet auf 6*
Last edited: 26.09.2021 16:34
****
ganz gutes dance-Album.
*****
Vertrete in dem Fall doch eher eine etwas andere Meinung als viele hier. Im Italodance Bereich war das durchaus ein gutes Album, sogar mit einigen Tendenzen auf Spuren von einigen Synthie Bands der 80s (Your Clown und Now is Forever). Finde schon, dass man hier Talent erkennen kann und ihre Inspiration (starker Hang zu den 80s) auch raushört, was in Interviews bestätigt wurde.<br><br>Sie hatten ihren eigenen Stil, auch wenn es manchmal auch lyrisch ins infantile abdriftet und man sich damit arrangieren kann/muss. Aber guten Sound und Melodien hatten die Italiener anzubieten. Und vor allem wichtig: sie konnten sich weiterenwickeln, was man auf Album 2,3 und danach bei Bloom 06 mitverfolgen konnte. Nur blieb der Erfolg außerhalb ihres Heimatlandes zu der Zeit aus.<br><br>Weil ich die Jungs sympathisch finde und ein Freund der Italodance Szene bin runde ich auf. 4.5
Add a review

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.02 seconds