LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...
Best of 2017


 
HOMEFORUMCONTACT

HOLLY JOHNSON - ATOMIC CITY (SONG)
Entry:20/08/1989 (Position 39)
Last week in charts:10/09/1989 (Position 34)
Peak:20 (1 weeks)
Weeks:4
Place on best of all time:7068 (68 points)
Year:1989
Music/Lyrics:Holly Johnson
Dan Hartman
Producer:Dan Hartman
World wide:
ch  Peak: 10 / weeks: 7
de  Peak: 16 / weeks: 12
at  Peak: 19 / weeks: 2
nl  Peak: 40 / weeks: 7
be  Peak: 22 / weeks: 5 (Vl)
nz  Peak: 20 / weeks: 4

7" Single
MCA 257 513-7



3" CD-Single
MCA 257 512-2


TRACKS
12/06/1989
12" Maxi MCA 257 542-0
1. Atomic City (Extended Version)
6:16
2. Beat The System
3:44
   
12/06/1989
7" Single MCA 257 513-7 / EAN 0022925751379
1. Atomic City
4:22
2. Beat The System
3:44
   
12/06/1989
3" CD-Single MCA 257 512-2 / EAN 0022925751225
1. Atomic City
4:23
2. Beat The System
3:48
3. Atomic City (Extended Version)
6:19
   

20/08/1989: N 39.
27/08/1989: 43.
03/09/1989: 20.
10/09/1989: 34.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Extended Version6:16Atomic CityMCA
257 542-0
Single
12" Maxi
12/06/1989
4:22Atomic CityMCA
257 513-7
Single
7" Single
12/06/1989
4:23Atomic CityMCA
257 512-2
Single
3" CD-Single
12/06/1989
Extended Version6:19Atomic CityMCA
257 512-2
Single
3" CD-Single
12/06/1989
6:16BlastMCA
256 395-2
Album
CD
1989
Enviro-Mental Mix7:34Hollelujah - The Remix AlbumMCA
2292-57240-2
Album
CD
1990
MUSIC DIRECTORY
Holly JohnsonHolly Johnson: Discography / Become a fan
Official Site
HOLLY JOHNSON IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Love Train19/03/19892013
Americanos11/06/19891013
Atomic City20/08/1989204
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Blast11/06/19891113
SONGS BY HOLLY JOHNSON
Across The Universe
All U Need Is Love
Americanos
Ascension
Atomic City
Beat The System
Boyfriend '65'
Dancing With No Fear
Deep In Love
Desperate Dan
Disco Heaven
Do It For Love
Don't Give Up
Europa
F.R.O.7
Feel Good
Ferry 'Cross The Mersey (The Christians, Holly Johnson, Paul McCartney, Gerry Marsden & Stock Aitken Waterman)
Follow Your Heart
Funky Paradise
Glorious
Got It Made
Hallelujah!
Heaven's Eyes
Heaven's Here
Hobo Joe
Hold On Tight
Hollelujah
Hope
I Need Your Love
In And Out Of Love
Lady Luck
Legendary Children
Legendary Children (All Of Them Queer)
Lonesome Town
Love Train
Love Will Come
Murder In Paradise
Penny Arcade
Perfume
S.U.C.C.E.S.S.
Slay The Dragon
So Much It Hurts
Soulstream
The Best Invention
The Great Love Story
The People Want To Dance
The Power Of Love
The Sun Will Shine Again
Urban Jungle / In The House Of The Rising Sun
When The Party's Over
Where Has Love Gone?
Yankee Rose
You're A Hit
You're In My Dreams Tonight
ALBUMS BY HOLLY JOHNSON
Blast
Dreams That Money Can't Buy
Europa
Hollelujah - The Remix Album
Soulstream
 
REVIEWS
Average points: 4.08 (Reviews: 49)
*****
...sehr gut...
Last edited: 11.06.2004 21:12
****
nicht schlecht
****
Das war für mich fast die grösste Überraschung von Holly Johnson, denn diesem Song hätte ich die Top 10 echt nicht zugetraut. Ist allerdings nach mehrmaligem Hören durchaus gut, aber natürlich bei weitem nicht so toll, wie die ersten beiden Hits aus "Blast".
*****
gut

dieser Song wurde über ein Jahr nicht mehr gereviewt....unglaublich
****
Gut!
****
Guter 3. Hit von "Blast" und es war vorbei für HJ...... im Sommer 1989 am platz # 40 in NL..... er hat schon viel erfolg in CH mit 3 top 10 hits von das album "Blast"...
*****
Genau so gut wie die anderen Hits von "Blast". Hier gefiel mir fast alles von Holly. Sehr kreativ. Wurde von Dan Hartman mitproduziert.
Last edited: 13.07.2005 08:32
****
Passable Nummer...gab bessere Singles aus dem Album...
*****
Wow! Ein grandioser Opener von Holly Johnson. Hier geht die Post richtig ab. Ein starker Pop-Song aus den späten 80er Jahren mit Holly in Topform.
*****
SEHR GUT
*****
Starker Bass! Mittelmässige Melody, jedoch super bombastische Produktion. 80-er Fans denk ich mögen den Song.
**
nicht überzeugend
****
Geniales Intro, aber der Song ist langweilig. Da hatte Holly schon bessere Lieder am Start, knapp die 4.
****
Fast wie in alten FGTH Zeiten - 3 Singles, 3 Top 10 Hits! Die Nummer fand ich damals am schwächsten (aber #11 meiner Wertung) - heute von den Dreien die vielleicht noch am brauchbarsten..
Last edited: 22.02.2014 23:51
*****
Kam nicht mehr ganz an die ersten beiden Singles heran. Etwas abgefahren, aber ganz schön dancig und funkig - FGTH-mässig eben. Und darum ein würdiger Opener auf "Blast".
*****
Guter Song,einfach klasse!
**
schwach
****
gut
****
Der war aber letzte. ganz net
****
Den fand ich schon nicht mehr ganz so toll. In 6/89 GB #18 7/89 D #16
*****
Stark, vor allem die Bassline und die funky Gitarre.
*****
Gut, knappe 5 aber.
*****
gut
******
Genial!
****
In 1989 bestond FGTH niet meer. Zanger Holly Johnson ging solo en dit was de 3e single van zijn album "Blast" in augustus 1989. Prima nummer!
****
Okay
*****
sehr gut
*****
Muy buena.
**
gefällt mir nicht
****
Mh, naja, ich glaube eine 4 kann ich hier noch geben. Immerhin besser als "Americanos"
****
gefälliger Dance-Pop-Titel aus Ende der 80er – 4*...
****
Was war das wohl für eine Party in Atomic City? Getanzt hatten die dort auf jeden Fall zu diesem Titel!
*****
Is nog altijd een vreemd soort muziek maar klink nog goed nu ook nog. Een 5
****
▒ Dit voor mij persoonlijk lekker nummerke van de nu inmiddels 51 jarige Britse zanger "William Johnson", alias "Holly Johnson", uit eind juni 1989 is nog altijd OK !!! Bleef echter te ver achter in de Nederlandse hitlijsten voor een echte hit ☺!!!
***
Eher weniger.
***
Die Single Nr. 3 von Hollys Solo-Debüt kam für mich nicht mehr an die beiden Vorgänger heran.
****
Ok
***
Ist mir zu hektisch.
****
Da fand ich die anderen Singles vom "Blast" Album viel besser. Gefällt mir heute vielleicht ne Spur besser als damals, aber die einigermassen gute Charts Platzierungen wundern mich doch ein bisschen! IRL #9, IT #29
Last edited: 20.07.2015 14:19
***
verwunderlich das dieser Song es in die Charts geschafft hat
**
Trotz FGTH-Anklänge nur unmelodiöses Gedudel.
******
Extrem geiler Song!!!.
***
Na ja.....
****
Der Refrain zumindest ist sehr gelungen.
*****
...stark, gute fünf...
****

Klingt nicht mal so schlecht, aber er hatte bessere Songs.
***
Gefällt mir nicht.
***
Tönt mir zu fest nach Duran Duran.
****
Seine Solo-Sachen waren konnten nicht annähernd an die FGTH-Zeiten heranreichen. Dasselbe gilt auch für die Maxi-Singles.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.20 seconds