LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2020
New Zealand Music Month 2020
Best of 2019
Chart Beat 2019
Chart Beat 2018


 
HOMEFORUMCONTACT

JOJI - GIMME LOVE (SONG)

Digital
88rising / 12Tone -


TRACKS
17/04/2020
Digital 88rising / 12Tone - (Warner)
1. Gimme Love
3:35
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:35Gimme Love88rising / 12Tone
-
Single
Digital
17/04/2020
3:34Nectar [Explicit]88rising / 12Tone
190296849497
Album
Digital
25/09/2020
MUSIC DIRECTORY
JojiJoji: Discography / Become a fan
JOJI IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Sanctuary10/06/2019321
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
In Tongues [EP]13/11/2017381
Ballads 105/11/2018102
Nectar21/09/202024
SONGS BY JOJI
777
Afterthought (Joji & Benee)
Attention
Breathe (88rising / Joji & Don Krez)
Can't Get Over You (Joji feat. Clams Casino)
Come Thru
Daylight (Joji & Diplo)
Demons
Ew
Gimme Love
Head In The Clouds (88rising / Joji)
Hopscotch (88rising / August 08 & Joji feat. Barney Bones & Rich Brian)
I'll See You In 40
La cienega (88rising / Joji & Niki)
Like You Do
Midsummer Madness (88rising / Joji, Rich Brian, Higher Brothers & August 08)
Modus
Mr. Hollywood
Need Is Your Love (88rising / Joji & Generations From Exile Tribe)
Nitrous
No Fun
Peach Jam (88rising / Joji & BlocBoy JB)
R.I.P. (Joji feat. Trippie Redd)
Run
Sanctuary
Slow Dancing In The Dark
Test Drive
Tick Tock
Upgrade
Walking (88rising / Joji & Jackson Wang feat. Swae Lee & Major Lazer)
Wanted U
Why Am I Still In LA (Joji feat. Shlohmo & D33J)
Will He
Window
XNXX
Yeah Right
Your Man
ALBUMS BY JOJI
Ballads 1
In Tongues [EP]
Nectar
 
REVIEWS
Average points: 5.33 (Reviews: 3)
*****
Deze Joji kan fijne muziek maken en dat is hier zeker ook weer gebeurd.
******
Neuartige 70er / 80er Vibes.<br><br>Man muss sich Songs immer 2 mal anhören bevor man zu einem Entschluss kommen kann.<br>Dieser Song ist ein sehr gutes Beispiel das Simple Texte mit einem ausdrucksreichen Musikvideo ein tolles Paket abgeben.<br>Die 70er/80er beats bringen mit der schönen Stimme eine perfekte Harmonie zum vorschein.<br>TOP!
*****
Ich stimme meinem Vorredner nicht grundsätzlich zu: Bei der Mehrzahl der Songs bin ich der Überzeugung, auch nach dem ersten Hören einschätzen zu können, ob er mir grundsätzlich gefällt oder nicht - natürlich gibt es Verschiebungen, aber meist bin ich da recht konsistent. Bei Songs wie diesem hier ist es aber weitaus schwerer, überhaupt zu einer Bewertung zu kommen, weil das einfach keine Musik von der Stange ist, sondern eine sehr spezielle Produktion. Sollte man sich definitiv häufiger anhören. Mir sagt die Nummer mit ihren zahlreichen Stilwechseln nach dem zweiten Durchgang sehr zu, auch wenn ich das Gefühl habe, sie emotional noch nicht komplett durchdrungen zu haben.<br><br>Meines Erachtens aber eine Bereicherung für jede Playlist, deshalb von mir auch auf Anhieb eine sehr interessierte knappe 5.
Add a review

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.97 seconds