LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...


 
HOMEFORUMCONTACT

MUSE - UNDISCLOSED DESIRES (SONG)
Label:WEA/Warner
Entry:18/01/2010 (Position 23)
Last week in charts:05/04/2010 (Position 36)
Peak:12 (1 weeks)
Weeks:12
Place on best of all time:4008 (274 points)
Year:2009
Music/Lyrics:Matthew Bellamy
Chris Wolstenholme
Dominic Howard
Producer:Matthew Bellamy
Chris Wolstenholme
Dominic Howard
World wide:
ch  Peak: 21 / weeks: 29
de  Peak: 17 / weeks: 25
at  Peak: 45 / weeks: 9
fr  Peak: 197 / weeks: 1
nl  Peak: 70 / weeks: 8
be  Peak: 35 / weeks: 7 (Vl)
  Peak: 18 / weeks: 17 (Wa)
dk  Peak: 26 / weeks: 5
au  Peak: 11 / weeks: 15
nz  Peak: 12 / weeks: 12

CD-Maxi
Warner 505186573992



CD-Single
Warner -
Promo



CD-Single
Warner -



CD-Single
A&E / He3 LC 14666 (eu)



Cover

TRACKS
19/10/2009
Promo - CD-Single Warner - (Warner)
1. Undisclosed Desires
3:42
   
30/11/2009
Remixes - Promo - CD-Single Warner - (Warner)
1. Undisclosed Desires (Thin White Duke Remix - Radio Edit)
4:53
2. Undisclosed Desires (Thin White Duke Remix)
7:43
3. Undisclosed Desires (The Big Pink Remix)
4:27
   
2009
Promo - CD-Single Helium 3 PR017323 (Warner)
1. Undisclosed Desires (Radio Edit)
3:39
2. Undisclosed Desires (Album Version)
3:55
   
26/02/2010
CD-Maxi Warner 505186573992 (Warner) / EAN 5051865739920
1. Undisclosed Desires
3:56
2. Undisclosed Desires (The Big Pink Remix)
4:27
3. Undisclosed Desires (Thin White Duke Remix)
7:44
   
30/04/2010
CD-Single A&E / He3 LC 14666 (Warner) [eu] / EAN 5051865934127
1. Undisclosed Desires
3:56
2. Undisclosed Desires (Live)
4:46
Extras:
Recorded live at Placacio De Deportes, Madrid, Spain, Novermber 28th 2009.
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:56The ResistanceWarner
2564687434
Album
CD
11/09/2009
3:56The Resistance [Limited Edition]Warner Bros.
2564686625
Album
CD
11/09/2009
3:42Undisclosed Desires [Promo]Warner
-
Single
CD-Single
19/10/2009
Thin White Duke Remix - Radio Edit4:53Undisclosed Desires [Remixes - Promo]Warner
-
Single
CD-Single
30/11/2009
Thin White Duke Remix7:43Undisclosed Desires [Remixes - Promo]Warner
-
Single
CD-Single
30/11/2009
The Big Pink Remix4:27Undisclosed Desires [Remixes - Promo]Warner
-
Single
CD-Single
30/11/2009
Radio Edit3:39Undisclosed Desires [Promo]Helium 3
PR017323
Single
CD-Single
2009
Album Version3:55Undisclosed Desires [Promo]Helium 3
PR017323
Single
CD-Single
2009
3:56Undisclosed DesiresWarner
505186573992
Single
CD-Maxi
26/02/2010
The Big Pink Remix4:27Undisclosed DesiresWarner
505186573992
Single
CD-Maxi
26/02/2010
Thin White Duke Remix7:44Undisclosed DesiresWarner
505186573992
Single
CD-Maxi
26/02/2010
3:54NOW: The Hits Of Autumn 2010EMI
6285702
Compilation
CD
12/03/2010
3:54NRJ Hit Music Only! 2010Warner
505186588282
Compilation
CD
02/04/2010
3:56Undisclosed DesiresA&E / He3
LC 14666
Single
CD-Single
30/04/2010
Live4:46Undisclosed DesiresA&E / He3
LC 14666
Single
CD-Single
30/04/2010
3:56Bravo Hits 69 [Swiss Edition]Polystar
06007 5327580 (1)
Compilation
CD
30/04/2010
3:55Bravo Hits 69 [Austrian Edition]Polystar
06007 5327583 (2)
Compilation
CD
30/04/2010
3:56Bravo Hits 69 [German Edition]Polystar
060075327571 (9)
Compilation
CD
30/04/2010
MUSIC DIRECTORY
MuseMuse: Discography / Become a fan
Official Site
MUSE IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Uprising10/08/20091224
Undisclosed Desires18/01/20101212
Neutron Star Collision (Love Is Forever)24/05/2010271
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Origin Of Symmetry19/08/2001432
Absolution26/10/20031710
Black Holes & Revelations10/07/2006624
HAARP24/03/200827
The Resistance21/09/2009129
The 2nd Law08/10/201218
Drones15/06/2015111
SONGS BY MUSE
Aftermath
Agitated
Algorithm
Animals
Apocalypse Please
Ashamed
Assassin
Balloonatic
Bedroom Acoustics
Big Freeze
Blackout
Bliss
Blockades
Break It To Me
Butterflies & Hurricanes
Can't Take My Eyes Off You
Cave
Citizen Erased
City Of Delusion
Coma
Con-Science
Crying Shame
Darkshines
Dead Inside
Dead Star
Defector
Dig Down
Do We Need This
Dracula Mountain
Drones
Easily
Endlessly
Escape
Eternally Missed
Execution Commentary
Exogenesis: Symphony Part I (Overture)
Exogenesis: Symphony Part II (Cross Pollination)
Exogenesis: Symphony Part III (Redemption)
Exo-Politics
Explorers
Falling Away With You
Falling Down
Feeling Good
Fillip
Follow Me
Forced In
Fury
Futurism
Get Up And Fight
Glorious
Guiding Light
Hate This & I'll Love You
Hoodoo
Host
House Of The Rising Sun
Hyper Chondriac Music
Hyper Music
Hysteria
I Belong To You (+Mon cœur s'ouvre à ta voix)
In Your World
Interlude [Absolution]
Invincible
JFK
Jimmy Kane
Knights Of Cydonia
Liquid State
Madness
Man Of Mystery
Map Of The Problematique
Map Of Your Head
Megalomania
Mercy
Micro Cuts
Minimum
MK Ultra
MK Ultra (MTV Exit & Muse)
Muscle Museum
Nature_1
Neutron Star Collision (Love Is Forever)
New Born
Nishe
Overdue
Panic Station
Piano Thing
Pink Ego Box
Please, Please, Please, Let Me Get What I Want
Plug In Baby
Popcorn
Prague
Prelude
Pressure
Propaganda
Psycho
Reapers
Recess
Resistance
Revolt
Ruled By Secrecy
Save Me
Screenager
Shine
Showbiz
Shrinking Universe
Sign Of The Times
Sing For Absolution
Soaked
Sober
Soldier's Poem
Something Human
Space Dementia
Spiral Static
Starlight
Starlight (Live 2013)
Stockholm Syndrome
Sunburn
Supermassive Black Hole
Supremacy
Survival - Official Song Of The London 2012 Olympic Games
Take A Bow
The 2nd Law: Isolated System
The 2nd Law: Unsustainable
The Dark Side
The Gallery
The Globalist
The Groove
The Handler
The Small Print
The Void
Thought Contagion
Thoughts Of A Dying Atheist
Time Is Running Out
Twin
Undisclosed Desires
Unintended
United States Of Eurasia (+Collateral Damage)
Unnatural Selection
Uno
Uprising
We Are The Universe
Who Knows Who (Muse feat. The Streets)
Yes Please
ALBUMS BY MUSE
Absolution
Black Holes & Revelations
Drones
HAARP
Hullabaloo Soundtrack
Live At Rome Olympic Stadium
Maximum Muse
Muscle Museum
Origin Of Symmetry
Plug In Baby
Random 1-8
Showbiz
Simulation Theory
The 2nd Law
The Resistance
DVDS BY MUSE
Absolution Tour
Hullabaloo: Live At Le Zenith - Paris
 
REVIEWS
Average points: 4.61 (Reviews: 153)
*****
Strings flutschen, Synthis zünden, Bässe pumpen, die Gitarren sind eingemottet - MUSE gehn unbeirrt den Pop-Weg weiter - wer nicht folgen will, kann ja auf eine neue Retro-Welle hoffen ... in 10 Jahren vielleicht.
*****
Auch der dritte Song, den man in Studioqualität aus "The Resistance" hören kann, überrascht: "Undisclosed Desires" hätte ohne grössere Probleme von Timbaland produziert sein können! Mit einem sehr markanten Unterschied: hinter all den elektronischen Spielereien, Loops und Slapbässen versteckt sich nämlich eine gigantische Melodie. Die muss nur zuerst gefunden werden. So würde es nicht überraschen, wenn der Song viele "alte" Muse-Fans abschrecken würde, und restlos überzeugen kann er mich auch nicht (mein Gott, ist der Text platt), trotzdem macht das Lied so-was-von-süchtig! Bisher der beste geleakte Song. Ernsthaft.
***
ganz klar der schwächste songs vom neuen album.
@Miraculi: Muse und Popmusik? Geht's noch? Das hier ist ein einmaliger Ausrutscher. Übrigens halte ich Querverweise zu Timbaland für vollkommen inakzeptabel, und Mr. Bellamy sicher erst recht.
Last edited: 11.09.2009 18:06
******
Wie schon gemunkelt wurde: zwischen Depeche Mode und Timbaland, allerdings doch sehr weit bei Letzterem. Synthie, Drumcomputer, alles da (und der Slapbass!). Nichtsdestotrotz muss man ihnen auch sowas "erlauben" und letztendlich gilt auch hier: Was sie machen, machen sie richtig.
Sehr sexy, der Song ;-)

Doch, auch der hier ist 6 Sterne wert
Last edited: 26.09.2009 10:55
******
Timbaland-Affinität hin oder her - mir gefällt das auch sehr gut. Die Melodie ist einfach wunderschön...
5.5

edit: 9*!
Last edited: 14.09.2009 09:23
****
Überzeugt nur mässig; für mich knappe 4* wert.
******
Toll!!
******
Ist ja geil! Muse können wohl spielen was sie wollen das Zeug ist einfach Stark!
******
Das ist grossartig! Die MUSE-Wixer habens echt drauf. Auch hier eine sechs...6!
******
ein ganz großer Song von Muse, wunderbare Melodie, geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Das absolute Highlight auf "The resistance". Hier kommen nur ganz klare 6* in Frage
*****
Sehr gut!
***
Eher mies
******
...sehr gut...
*****
Great!
****
Wollten sie dadurch (noch nicht hoffnungslos verlorene) R n' B Fans in gute Musik ziehen?
Man weiss es nicht.

Ich kann jedoch sagen, dass ihnen dieser 'Ausrutscher' gelungen ist.

4.5*
*****
fällt zwar meiner meinung nach etwas ab nach diesen ersten beiden grandiosen songs... aber das ist jammern auf hohem niveau. weitere cooler song von muse, welcher locker eine 5 kriegt.
****
Etwas gar dürr. Ein Rästel, weshalb sie bei so viel tollem Material ausgerechnet den schwächsten Song auf dem Album ausgekoppelt haben.
Last edited: 14.04.2010 15:44
****
furchtbarer Refrain, untypischer Song sowieso, aber ich denke alles in allem eine doch noch recht gute Nummer..
*****
Muy buena.
******
Blijkbaar kunnen ze nu ook al met electronica overweg. Superplaat van Muse uit hun fantastische nieuwe album.
*****
Einer der richtig guten Songs des Albums!
*****
Wohl das bisher poppigste Muse Lied. Trotzdem sehr gut.
5+
*****
Wieder eine interessante Mischung; attraktiver Hintergrund mit diesen "abgehackt" wirkenden Streichern, der Beat ist tatsächlich zeitgemäss R'n'B-haft, und der Refrain geht gut ins Ohr ...
****
wurde schon erwähnt: mit den Synthi-/Electro-Parts unglaublich stark an Depeche Mode erinnernd...nette Nummer der britischen Rockband zum Entspannen und Geniessen - 4+...
**
nee dank u
*****
Sind das wirklich Muse?
Last edited: 10.07.2010 21:09
****
Een standaardplaat van deze bende! Op naar de top. Van mij mag het alvast. Eindelijk hebben ze met hun voorgaande song "Uprising" de Ultratop gehaald!! "Muse" vind ik eigenlijk nog een goeie formatie.. Vooruit, 4 sterren.
*****
▒ Prima track afkomstig van hun laatste album "The Resistance", uit september 2009 !!! Deze vijf sterren plaat van de Britse formatie "Muse" maakt in België al zijn opwachting in de hitlijsten ☺!!!
******
Hulde hulde! Alweer zo'n te gekke plaat van de jongens van Muse. Na "Uprising" hun tweede zes-sterren-plaat in korte tijd. Ben nu toch wel heel benieuwd naar het album.
******
Fantastic
****
Bis auf einige wenige Songs sind Muse für mich sowieso "überhyped". Da kratzt es mich eigentlich nicht, ob das hier zu ihnen passt oder nicht.
****
Diesen "In-Track à la Timberland" hätten sie sich sparen können. Was für Muse spicht, ist dass sie ihn nicht von Timberland produzieren liessen. Die Streicher gefallen mir und der Refrain an sich auch gelungen (dieser Slapbass dort ist cool!). Aber die Machart sagt mir weniger zu.
****
spannend nummer, elektropop op een goede manier.
*****
Pure popmuziek van Muse! En nog hele goeie ook! Pizzicato strings en slap bass zijn altijd een goede combinatie, maar hier gaat het ook nog eens gepaard met een heel erg goed refrein.

S.
*****
Sehr poppig, und einen solchen Beat mag ich normalerweise nicht besonders. Dennoch überzeugt dieser Song, vor Allem der hypnotische Refrain ist Klasse. Glatte 5*.
****
ungewöhnlich
***
eher schwach
*****
Wem Muse gefällt, der ist mit diesem Track gut bedient. Und mir gefällt Muse
******
Weet je wat het is? Muse is gewoon veel beter dan vroeger. Punt.
Last edited: 31.12.2009 16:05
***
Ungewohnt für die Band und irgendwie sehr gewöhnungsbedürftig. Sperrig würde ich sagen... 3++
*****
buiten supermassive black hole is dit zonder twijfel mijn favoriete single van hun. dik 5 sterren.
******
<3
Last edited: 09.05.2010 11:31
****
Vreemde, maar toch goeie plaat van Muse weer, het is eigenlijk toch jammer dat deze nummers meer doen dan wat de singles van de vorige albums deden. Die waren namelijk voor mij dan, meer de moeite waard.
****
Schade, dieser Song gibt mir nicht wirklich was, wie auch schon der Vorgänger "Uprising".

Mir fehlt hier eine ergreifende Melodie. Es ist ja toll, dass "Muse" Drumcomputer u. Synthies einsetzen können u. auch mal beatlastiger rangehen, dennoch ergibt das ganze hier kein harmonisches Gesamtding.

"Starlight" war soooo genial. Vorerst werd ich mich mit diesem Übersong zufrieden geben müssen, bis zum nächsten genialen Schlag dieser Truppe...
----
Ui, jetzt gefällt mir dieser Song doch deutlich besser. "Muse"-Lieder benötigen des öfteren mehrere Anläufe.

Das ist nun mein zweiter u. ich kann mit gutem Gewissen einen * dazugeben.
Last edited: 18.03.2010 00:32
*****
2ème extrait de "The Resistance", excellent !
*****
~ Prachtig nummer van Muse. De nieuwe stijl bevalt mij wel
******
Gewoon te goed!
*****
Ben geen echte Muse-fan, maar dit nummer is echt wel zeer goed!!
**
schwach
*****
Ziemlich angenehmer Sound - ich dachte immer, die Gruppe machte diesen Alternative Rock-Quatsch.
****
...solide vier...
*****
ungewohnt aber gut, animiert zur bewegung
*****
Gefällt mir gut.
Denke dabei an Alison Moyet/Yazoo, und da sind Depeche Mode auch nicht weit entfernt davon.
*****
Toll.
*****
Sehr hübsch
*****
One of my fav songs Considering I've never heard much Muse before.
*****
Dat dit nummer nog niet in de Top 40 staat. Wat een mooi nummer!
****
By some crazy turn of events that possibly relate to a timely Big Day Out headlining slot, this song which flopped everywhere became their biggest hit and only top 20 hit in Australia. Kinda groovy but not one of my favourites.
Last edited: 09.01.2014 09:39
**
One of my least favourite Muse singles - I've just never gotten used to this sound and I really hate the chorus and the lyrics in the chorus. Don't like it at all
Last edited: 15.10.2013 21:25
******
Sehr Gut!
******
wie kommt ihr nur alle auf timbaland!?
ich finde das lied toll, und mit abstand das beste auf dem ansonsten eher mittelmäßigen aktuellen album.
*****
Gefällt mir sehr gut, tatsächlich schon die zweite starke Singleauskopplung nach "Uprising" aus "The resistance". Erinnert mich mitunter aber ein wenig an Depeche Mode.
******
love it
****
gewöhnungsbedürftig, aber geht schon...
******
KNALLER!
***
after the awesome hints of groovines in 'Time' which got fully realised into an awesome rock/r&b hybrid in the great 'Supermassive' this feels underwhelming, a better idea for a song than a song itself.
Last edited: 12.08.2012 03:01
****
Das sollen Muse sein?
******
Awesome song, awesome clip, awesome!
*****
Very good song, second fav of theirs after Supermassive Black Hole.
Last edited: 23.03.2010 11:08
*****
Blijft nog altijd goed
****
Geht in Ordnung.
*****
hit!
****
After time I now think it's pretty cool. But far from their best though. They lost some of their edge with their new album but none of their edge is lost here.
Last edited: 15.03.2011 12:10
****
Nicht schlecht, aber auch nicht berauschend! 4--
******
Der Wahnsinn!
*
öde, langweiliges uninspiriendes Geschrammel des Hypes 2009...

Ob Ohropax schon ausverkauft sind...?
*
grauenvoll!
****
Mir gefällt das. 4+
******
Das erste Highlight des jungen Jahres 2010. Lässt sogar Uprising und Resistance im Vergleich schwach aussehen. Eine Melodie, die eingängig ist, ohne banal zu sein. Ein athmosphärisches und die Vocals unterstreichendes Instrumental mit Elektroeinschlag. Dazu die ohnehin starke Stimme des Sängers. Episch. - 6.40*
Last edited: 22.07.2011 15:38
******
...Toller Ohrwurm und dazu viel besser als 'Uprising' !...
******
Timbaland kann mich mal und sorry philippkramer, aber Mr. Bellamy selbst hat den Beat mit dessen Musik verglichen. Ist aber alles Wurst, denn das ist nicht Timbaland, sondern Muse, und das hört man! Wieder stimme ich felixman zu, die Melodie ist wunderbar, und genau darin unterscheidet sich der Titel von dem üblichen R'n'B-Einheitsbrei-Schmarrn. Der Refrain mit seinen Chören und seiner Melancholie ist exzellent - dreimal kommt er vor im Lied und wird bei jedem Mal schöner, voller, kräftiger. Das letzte Mal gibts auch wunderschöne Backgroundgesänge von Matt, was sogar leicht an "Fury" erinnert. Ja, da lasse ich mich sogar zu einer knappen 6* hinreißen - auf dem Album gibts aber noch sehr viel Besseres.

@Glitzerfee: Kommt drauf an. Vom Stil her ist der Song einmalig im Muse-Repertoire. Von der Komposition her nicht. Aber Alben kaufen lohnt sich auf jeden Fall :P
Last edited: 14.03.2010 01:36
*****
Ich gebe zu, dies ist der einzige Titel von Muse den ich kenne. Wenn sich der Rest auch so anhört, lohnt es sich wohl die Alben zu kaufen, oder?
***
Überhauptnicht mein Fall. Höchstens Durchschnitt.

Hallo Glitzerfee, ich denke Muse wird dir zu unterschiedlich und vielfältig klingen, das hört sich nicht alles so an
Last edited: 31.03.2014 15:17
******
Finde ich super - obwohl oder gerade weil es für Muse doch eher untypisch ist.
*****
Fave Muse song, almost a 6...
*****
Toller Song, der sofort ins Ohr geht!
*****
sehr gut
****
Ist wirklich sehr gut, muss ich sagen!
*****
Toll
*****
SEHR GUTER SONG!!!
******
Super, une de mes chansons préférées du trio.
**
Wird leider sehr schnell nervig
******
Mir dagegen gefällt es immer besser. Jetzt sogar so sehr, dass ich es rauf und runter höre.
******
Absolut gaiiil!!!!!
***
Total aufgesetztes Irgendwas, wie heutzutage leider üblich bei dieser Band. Ruft bei mir nur Gleichgültigkeit hervor.
*****
Sehr guter Radiotitel von MUSE.
****
A great song however I think it got too commercialized. Too much radio airplay eventually made me got sick of it.
******
Hey... das ist doch mal ein Knaller... DM 'like vom Feinsten... Cool!
****
Ok
***
Schlechtere Muse-Single...

3*
****
Sorry, aber ich bin und war nie ein Muse-Fan, sodass ich den Song nur knapp überdurchschnittlich finde. Es klingt alles ein bisschen schleppend und mühsam, aber wirklich schlecht ist es auch wiederrum nicht. Mmh... eine knappe 4.
Last edited: 08.08.2010 16:30
*****
hör ich immer mal wieder gerne
Last edited: 24.10.2010 23:20
*****
cool track,one of my favs from 2010.
*****
Gut.
****
Highest Peak In My Personal Charts: #11 (1 week)
*****
Hab heute die CD-Maxi bekommen aus.... die Schweiz !....relaxter sound von Muse... mein Favourite Groupe 2010 !
***
weniger
****
Great song!
Last edited: 28.02.2018 01:53
****
Sehe hier nicht unbedingt derart grosse Parallelen zu Timbaland wie andere. Finde jedoch auch, dass sie's mit dieser Nummer etwas übertrieben haben. Klingt weder nach Muse noch sonst nach besonders viel.
******
Ausgezeichnet.
***
Der Refrain ist ganz ok, aber dieser Depeche Mode-Rhythmus gefällt mir nicht so. 3+
****
Peaked at #2 on my personal.

Came in at #57 on my TOP 200 OF 2010.
***
Changement de mélodie, mais la musique est pas mal... Tout de même largement inférieur qu' "Uprising".
*****
sehr gut
******
Pretty Cool
******
sehr gut
******
Mega Song, Hammer!!
*****
La chanson la plus personnelle de l'album, très bon !
***
Durchschnittlich
******
very good, much better than previous singles
******
More Muse brilliance!

Ranked #29 on my end of year best songs of 2010.
******
Fantastic song
*****
Sehr gut.
******
Great song! Peaked at #2 on my personal charts and hit my top 50 e.o.y of 2010!
******
Although slightly quirky, this is a bloody awesome track! Doesn't really feel like Muse (compared to their other stuff), but this song is great.
Last edited: 16.04.2012 13:07
****
bella
****
Grundsolide, ohne jetzt wirklich glänzen zu können....

4 +
****
solid song
******
fast schon skandalös poppig, errinert mich total an TIMBERLAND und vor allem musikalisch an MADONNA -4 minutes

aber der Refrain ist 1 zu 1 von Depeche modes NEW LIFE abgekupfert


war bei uns bis heute ihr erfolgreichster hit, nachdem sie von mtv und viva über Jahre hinweg unterstützt wurden, aber irgendwie erreichten sie meist nicht mal die top 100


Komischer Moment...... Ende 2009 habe ich als Arbeiter neben meinem Studium gearbeitet. Da fuhr ich meistens mit einem Kollegen Jahrgang 1965 oft zur Arbeit. Eines Tages lief im Radio der Song NEW LIFE von DM und da wir beide DM Fans sind, bemerkten mir die Ähnlichkeit sofort.

d # 17
Last edited: 24.09.2016 21:42
*****
Finde ich stark, solide Fünf
*****
Wonderful.
****
A track that took a long time to grow on me. Good.
**
Terrible
*
nope
******
Superbe.
*****
Stark.
4.75...
*****
Es ist erstaunlich, was wir bereit sind, dieser großartigen Band zu verzeihen. Im Kontext des Albums halte ich das trotzdem für einen Ausrutscher.
5--- gaaanz knapp.
******
Excellent tout simplement.
****
Gut slowpop titel.
******
Ein von mir sehr gern gehörter Titel... obwohl der oft im Radio kommt.
*****
very cool and mesmerizing
****
Qualitativ guter Muse Song, der mich jedoch nicht so stark in den Bann zieht wie andere Songs der Truppe.
*
Muse goes Timbaland, ich hasse diesen Song
*****
Sehr Gut
****
...gut...
***
Einer der wenigen Muse Song, den ich nicht besonders mag. Das lief oft im Radio und passt da auch ganz gut hin.
Klare 3*
**
ich höre hier nichts besonderes.
*****
Knappe 5.
****
Da fehlt mir einfach etwas die Power. Angenehme Melodie, die mir in den letzten Tagen am Abend des Öfteren im Kopf rumspukte, aber etwas mehr Rock hätte es schon sein dürfen. Abgerundete 4.
******
My 2nd favourite song of Muse's. Just behind Super Massive Black Hole.
****

Knapp gut.

Diese Single war in UK mit #49 eher ein Flop.
****
Ein guter Song, klingt aber ein wenig nach angezogener Handbremse.
***
Klingt, wie 80er Jahre Synthpop. Nicht so mein Ding.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds