LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...


 
HOMEFORUMCONTACT

STACEY Q. - TWO OF HEARTS (SONG)
Entry:21/09/1986 (Position 44)
Last week in charts:18/01/1987 (Position 47)
Peak:4 (1 weeks)
Weeks:15
Place on best of all time:2337 (443 points)
Year:1986
Music/Lyrics:John Mitchell [III]
Tim Greene
Sue Gatlin
Producer:Jon St. James
World wide:
ch  Peak: 6 / weeks: 9
de  Peak: 6 / weeks: 14
at  Peak: 24 / weeks: 6
fr  Peak: 18 / weeks: 12
se  Peak: 19 / weeks: 2
nz  Peak: 4 / weeks: 15

7" Single
Atlantic 789 381-7



7" Single
Atlantic 789 381-7 (fr)



12" Maxi
Atlantic 0-86797 (au)


TRACKS
27/10/1986
12" Maxi Atlantic 0-86797 (Warner) [au]
1. Two Of Hearts (Vocal European Mix)
7:29
2. Two Of Hearts (Instrumental)
4:39
3. Two Of Hearts (Vocal Radio Edit)
3:58
4. Two Of Hearts (Acapella)
2:32
   
1986
7" Single Atlantic 789 381-7 (Warner)
1986
7" Single Atlantic 789 381-7 (Warner) [fr] / EAN 0075678938177
1. Two Of Hearts
3:58
2. Dancing Nowhere
3:43
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:59Better Than HeavenAtlantic
781676-1
Album
LP
17/10/1986
Vocal European Mix7:29Two Of HeartsAtlantic
0-86797
Single
12" Maxi
27/10/1986
Instrumental4:39Two Of HeartsAtlantic
0-86797
Single
12" Maxi
27/10/1986
Vocal Radio Edit3:58Two Of HeartsAtlantic
0-86797
Single
12" Maxi
27/10/1986
Acapella2:32Two Of HeartsAtlantic
0-86797
Single
12" Maxi
27/10/1986
3:58Two Of HeartsAtlantic
789 381-7
Single
7" Single
1986
4:54Hits Album 5CBS / WEA
HITS 5
Compilation
LP
1986
3:58Das Hit Album '86CBS / WEA
241061 1 XB
Compilation
LP
1986
6:00Maxi Disco-NightAriola
302 949-503
Compilation
LP
1987
3:58Modern 80's - The Best Of DiscopopPolystar
565 473-2
Compilation
CD
28/08/1998
European Dance Mix7:48'80s Dance GoldHip-O
B000738502
Compilation
CD
19/09/2006
European Dance Mix6:06Summer klub80 Volume 24ever
064-065
Compilation
CD
07/07/2008
4:40Maxi Disco Vol. 4.Hargent
HGEU 715
Compilation
CD
01/09/2008
3:59Fetenhits - The Rare Classics Vol. 2 [Limited Edition]Polystar
06007 5330138
Compilation
CD
29/10/2010
3:54Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Singles der 80erPolystar
06007 5340817
Compilation
CD
09/11/2012
MUSIC DIRECTORY
Stacey Q.Stacey Q.: Discography / Become a fan
STACEY Q. IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Two Of Hearts21/09/1986415
SONGS BY STACEY Q.
After Hours
All I Ever Wanted
Another Chance
Behind The Eight Ball
Below The Surface
Better Than Heaven
Boomerang
Candy Apple
Cinnamon Girl
Clear Light
Dancing Nowhere
Don't Break My Heart
Don't Let Me Down
Don't Make A Fool Of Yourself
Euphoria
Favorite Things
Fly By Night
Give You All My Love
Goin'out
Good Girl
Hard Machine
He Doesn't Understand
Heartbeat
Holding On To Earth
I Love You
Incognito
Insecurity
Kiss It All Goodbye
Love On
Love On Desire
Love Or Desire
Love Philosophy
Masquerade
Music Out Of Bounds
My Sweet Lord
Never Stop
Nights Like This
Out Of Bounds
Pandora's Box
Playback
Prelude
Sad Cafe
Shy Girl
Something About You
Take That Holiday
Tara
Tenderness
The Edge Of Love
The Lion's Den
The River
Too Good To Me
Trip
Two Hot For Love
Two Of Hearts
Voices In My Head
We Connect
Where I Am
You Wrote The Book
ALBUMS BY STACEY Q.
Better Than Heaven
Boomerang
Color Me Cinnamon
Going Goth
Greatest Hits
Hard Machine
Nights Like This
Queen Of The 80's
Stacey Q. (EP)
 
REVIEWS
Average points: 4.23 (Reviews: 91)
******
Die Maxiversion ist der Oberkracher, 7:43 Minuten lang geht voll die Post ab. War im Herbst 1986 #4 in den Billboard Dancecharts.
Last edited: 03.08.2005 15:19
*****
...sehr gut...
*****
cool
****
Konnte schon damals nicht sehr viel mit der Interpretin anfangen, die damals ja so als neue Madonna gefeiert wurde. Blieb dann aber viel schuldig. Schönes Liedchen allerdings, auch wenn mir ihre Pieps-Stimme nicht wirklich gut gefällt. Nichts Weltbewegendes.
*****
gut
*****
Nicht so bekanntes Stück, aber gut! Das erste mal in Thommys Radioshow (die in B3) gehört.
Last edited: 12.03.2006 10:54
*****
Mir hat's gefallen
****
....ach Gottchen....

was für ein billiger quatsch...

aber ich fand's ok.
*****
...extremely wonderbra...
***
...zu dürftig, dieses Liedchen...
******
super maxiversion!
*****
Beautiful.
Last edited: 12.07.2008 18:28
****
nett, aber gibt durchaus spannendere lieder in diesem genre
****
Zwar keine große Kunst, aber doch sympathisch.

# 3 in den USA im Herbst 1986 (bei den Verkäufen wär's # 1 gewesen), daran sollte sie nie mehr anschließen können.
*****
Vor allem die Maxiversionen sind Klasse!
****
ein bischen blass, aber ganz OK
****
Ja, ein hübscher 80s-Pop-Song, bisher noch kein Favorit von mir. Kommt vielleicht noch.
******
ja, damals kamen viele US-Songs noch im Euro-Disco-Style daher, lief demenstprechend auch immer in meiner Lieblings-Italo-Disco
****
4+
****
guter Radiosong
***
geht so
******
Ich lieben diesen Song. Erinnere mich noch das ich zu dem Song zum ersten Mal in einer Gaybar getanzt habe. Also gibts nostalgische 6 Punkte.
****
Typischer Dance

Last edited: 24.01.2007 00:06
***
geht so
****
Nicht schlecht die Scheibe,gibt aber bessere.
***
Belangloses Mainstream - Liedchen.
*****
Eine 5+ für das nette Liedchen. Ich stehe eben auf diese Art von belangloser Gute-Laune-Popmusik!
***
Den habe ich nie besonders gemocht! Schon damals störte mich etwas an dem Lied trotz Disco-Vorliebe. Darum nur 3*.
****
US-Eurodisco! Very nice production! Der Song erinnert mich immer an "Fire And Ice" von Marietta, obwohl die Songs total anders klingen! Ich weiss ned wieso.....! Netter US-Titel.
Update; rauf auf die 6! KULT!
Last edited: 21.11.2013 05:43
*****
Excellent morceau dance des années 80. Effectivement la version maxi 45 t vaut le détour.
***
Plastikpop (beinahe) schlimmster Provenienz. Vielleicht noch gerade so zum Tanzen geeignet. Für meine Ohren ist das allerdings Tortur.
******
Von mir klare 6 Sterne.
******
Disco-Klassiker,wurde auch oft in House-Stücken gesamplet

Gibt's übrigens auch ne gute 2007er House-Version von.

Last edited: 03.12.2009 14:31
****
gut
***
Ziemlich magerer Song. Finde ich langweilig und nervig.
******
80er-party-im-schwuz-dauerbrenner!
******
Geil!!!!!!!!!
*
totaler Schrott. Habe mal gelesen, daß der Song in wenigen Minuten geschrieben wurde. So hört er sich auch an.
****
Heute drauf getanzt und morgen wieder vergessen. Etwas zu luftiger Dance-Pop von einer schwachen Sängerin mit ner schrecklichen Frisur.
****
transortiert ganz nettes 80er-Charts-Feeling
Last edited: 03.06.2008 02:11
****
in allen wichtigen charts (D/GB/US) knapp an der 1 vorbei
***
hat mich auch damals nicht überzeugt. warum ist klar. euro einschlag. 1986.
Last edited: 15.02.2008 01:34
*****
Leicht eingängige Nummer, gefällt mir sehr gut.
****
achjee! Der Tanzbodenfüller, der 1986 WIRKLICH pausenlos sowohl im Radio als auch in unzähligen Discos lief!
Was soll ich sagen ... für ein One-Hit-Wonder finde ich die Stimme gar nicht mal so schlecht ... SQ hat wegen dieses Status auch jahrelang einiges durchgemacht, brachte dann 1997 noch "Boomerang" raus, wo sie musikalisch kaum wiederzuerkennen war...
Es gab übrigens auch ein Leben vor "Stacey Q": die Band SSQ (Album "Playback", 1983), von der einige Stücke im Soundtrack in der Klamotte "Hardbodies" (1984) stammen.
Last edited: 10.05.2008 20:39
*****
I-I-I-I-I-I need I need you. Trash Pop Perle.
***
Ø
*****
Schon genial ..... billig, trashig .... aber geil ...!!!!
*****
Toller Dance Pop. Damals glaubten doch tatsächlich viele Musik-"Experten", Stacey Q. würde die nächste Madonna.
Jedenfalls haben beide heutzutage etwas gemeinsam: Sie sind ziemlich religiös.
******
klasse
****
den hab ich damals so oft gespielt, dass es scheinbar für die nächsten 20 jahre gereicht hat - anders kann ich mir das "vergessen" nicht erklären..nur #19 der Ö3 Hitparade
*****
super dance track mit viepsiger stimme
***
Sorry. Bei solchen Piepsstimmen schnappt bei mir nach 3 Sternchen die Mausefalle zu!
***
Noch so ein typisch vergessener und damit nichtssagender Discotrack eines singenden Wischmobs ;-)
***
Sowohl Stimme als auch Musik mehr als schwach. Irgendwie aber sympathisch. 3,5
*
Mir ist der Song damals ziemlich auf den Zeiger gegangen. Hinzu kommt, daß das Gleiche für die Sängerin galt.
***
Amateur
****
hmm ok
****
Yes daran kann ich auch noch gut erinnern - gut produziert weniger gut interpretiert, aber die Stelle als Madame Q. nach dem Two Hearts Ausruf eine Tonlage tiefer geht, finde ich recht gelungen
******
Ultimativer Achtzigerjahre-Trash-Plastikpop, wie ich ihn liebe!
*****
schwache stimme, aber trotzdem geiles lied!
*****
European Mix ist dufte! 5* dafür.
Ihr diesjähriger Comebackversuch mit dem Album 'Color Me Cinnamon' ging ja gründlich in die Hose.
****
netter Song
***
Edit: Abwertung von 4 auf 3

Bisschen flach und trashig, noch ok.
Last edited: 14.02.2012 10:21
***
dieses Stück enthält Hi-NRG-Elemente, Stimme ist zwar niedlich anzuhören, doch eindeutig zu dünn ausgefallen – 3*...
****
Teils sehr trashig-lustiger, teils anstrengender Song der Eintagsfliege. Hübsch war sie ja nicht unbedingt...
*
Sehr schwach.
****
Peaked at #7 in Australia, 1986.
*****
relaxtes Stück, hat was!

knappe Fünf - 4.5*
***
Ok
****
... noch ganz nett ... knapp gut ...
******
Klasse, wenn auch die Stimme dünn ist.
******
Classic mid-80s dance track.
******
6 stars
****
Classic
***
Average.
*****
Beau classique.
****
Fand den Song schon immer gut, hatte ihn aber stärker in Erinnerung. Wenn ich ihn heute so höre, muss ich ehrlich sagen das er gg die vielen geilen Songs aus den 80ern bisschen abfällt, daher muss ich abrunden auf die 4! CAN #2, DNM #8, South Africa #5, UK #87
*
So dümmlich wie das Mädel vom Cover runterschaut, so dümmlich ist dieses äußerst dünne Lüftchen. In dieser Aufmachung für mich der Inbegriff des doofen Mädchens.
Last edited: 05.04.2015 22:11
****
siehe surfer57

CDN: #1 (1 week), 1986
USA: #3, 1986
****
nette Erinnerung an dieses Disco-Liedchen, das wars dann aber auch
*****
In diverse landen een hitsucces geweest
In NL wilde het echter niet lukken met dit vrolijke deuntje uit de 80's
***

...weniger...
***
Gefällt mir nicht.
****
Ganz okay, aber nicht besonders gut.
*****
Sehr guter Disco-Hit der Laune macht. Im Nov 86 sogar kurz Spitzenreiter in den kanadischen Charts.
****
In Ordnung
*****
was für eine kleine tolle nummer aus den 80s
******
Ein richtiger Partykracher aus den 80ern.
*****
Klasse Song, vielleicht insgesamt recht billiger Pop, aber man kann den Titel wunderbar hören und er geht sofort ins Ohr.
****
Erinnerungen, die die Welt nicht braucht:

Kürzlich ist mir ein altes Schulheft in die Hände gefallen, in dem ich im Frühling/Sommer 1987 fein säuberlich wöchentlich meine Top-Ten-Songs aufgelistet habe (plus "Wartepositionen"!).
Dieser Song war 3 Wochen drin, davon zwei auf einem respektablen 3. Platz (beide Male auf dem Podest mit Fancy - Lady Of Ice und "Radio Rama" (so geschrieben) - Aliens).
Ich wusste zwar noch, dass mir der Song gefiel, aber dass er bei mir so gut ankam, hatte ich nicht mehr in Erinnerung.
Last edited: 09.05.2018 15:21
*****
This is quintessential 80's for me. Out of '80's throwback' context it doesn't really stand up but anytime it does come on, what a jam! #42 of 1986 in New Zealand.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.10 seconds