LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...
Best of 2017


 
HOMEFORUMCONTACT

THE POLICE - DON'T STAND SO CLOSE TO ME '86 (SONG)
Year:1986
Music/Lyrics:Sting
Producer:The Police
Laurie Latham
Cover version of:The Police - Don't Stand So Close To Me
World wide:
nl  Peak: 19 / weeks: 7
be  Peak: 21 / weeks: 5 (Vl)

7" Single
A&M 390 133-7
7" Single
A&M AM 354 (uk)


TRACKS
29/09/1986
7" Single A&M 390 133-7 (PolyGram) / EAN 0082839013376
1. Don't Stand So Close To Me '86
4:47
2. Don't Stand So Close To Me (Live)
4:01
   
29/09/1986
7" Single A&M AM 354 (PolyGram) [uk]
1. Don't Stand So Close To Me '86
4:47
2. Don't Stand So Close To Me (Live)
3:40
   
10/11/1986
Limited Edition - 12" Maxi A&M / Festival X 13271 (Warner) [au]
1. Don't Stand So Close To Me '86 (Dance Mix)
6:23
2. Don't Stand So Close To Me '86
4:47
3. Don't Stand So Close To Me
4:01
4. Don't Stand So Close To Me (Live)
4:01
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:47Don't Stand So Close To Me '86A&M
390 133-7
Single
7" Single
29/09/1986
4:47Don't Stand So Close To Me '86A&M
AM 354
Single
7" Single
29/09/1986
4:40Every Breath You Take - The SinglesA&M
393902-1
Album
LP
13/10/1986
Dance Mix6:23Don't Stand So Close To Me '86 [Limited Edition]A&M / Festival
X 13271
Single
12" Maxi
10/11/1986
4:47Don't Stand So Close To Me '86 [Limited Edition]A&M / Festival
X 13271
Single
12" Maxi
10/11/1986
4:47Their Greatest HitsPopron / A&M
50 088-2
Album
CD
1990
4:53Every Breath You Take - The ClassicsA&M
31454 0380 2
Album
CD
1995
4:51Message In A Box - The Complete Recordings [e.a.r. Book]A&M
06024 9841216 9
Album
CD
30/10/2006
6:25The 50 Greatest Songs [Triple Best Of]A&M
530 105-7
Album
CD
27/04/2009
MUSIC DIRECTORY
The PoliceThe Police: Discography / Become a fan
Concert report Amsterdam Arena 14.09.2007 (German)
Official Site
THE POLICE IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Roxanne24/06/1979816
Can't Stand Losing You04/11/1979482
Message In A Bottle16/12/19791114
Walking On The Moon09/03/19801213
Don't Stand So Close To Me23/11/1980223
De Do Do Do De Da Da Da15/02/1981811
Every Little Thing She Does Is Magic22/11/1981714
Every Breath You Take17/07/1983614
Wrapped Around Your Finger25/09/1983228
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Outlandos d'Amour08/07/1979624
Reggatta de blanc23/12/1979427
Zenyatta Mondatta30/11/1980323
Ghost In The Machine06/12/1981525
Synchronicity07/08/1983140
Every Breath You Take - The Singles14/12/1986117
Their Greatest Hits07/07/1991286
Greatest Hits06/02/1994115
Live!13/08/1995364
The Very Best Of (Sting & The Police)07/12/1997514
The Police30/07/2007416
SONGS BY THE POLICE
A Kind Of Loving
A Sermon
Be My Girl - Sally
Behind My Camel
Bombs Away
Born In The 50's
Bring On The Night
Canary In A Coalmine
Can't Stand Losing You
Can't Stand Losing You (Live)
Contact
Darkness
De Do Do Do De Da Da Da
Dead End Job
Deathwish
Demolition Man
Does Everyone Stare
Don't Give Up Your Daytime Job
Don't Stand So Close To Me
Don't Stand So Close To Me '86
Dont Think We Could Ever Be Friends
Don't You Believe Me Baby
Don't You Look At Me
Driven To Tears
Electron Romance
Every Breath You Take
Every Car You Chase (Snow Patrol vs. The Police)
Every Little Thing She Does Is Magic
Fall Out
Flexible Strategies
Friends
Hole In My Life
How Stupid Mr. Bates
Hungry For You (J'aurais toujours faim de toi)
I Burn For You
Invisible Sun
It's Alright For You
It's Never Too Late
King Of Pain
Lady Of Delight
Landlord
Low Life
Man In A Suitcase
Masoko Tanga
Message In A Bottle
Miss Gradenko
Mother
Murder By Numbers
New World Blues
Next To You
No Time This Time
Nothing Achieving
O My God
Omegaman
On Any Other Day
Once Upon A Daydream
One World (Not Three)
Peanuts
Reggatta de blanc
Rehumanize Yourself
Roxanne
Roxanne 97 (Puff Daddy Remix) (Sting & The Police)
Secret Journey
Shadows In The Rain
Shambelle
Six Pack [7" Box]
So Lonely
Someone To Talk To
Spirits In The Material World
Synchronicity I
Synchronicity II
Tea In The Sahara
The Bed's Too Big Without You
The Other Way Of Stopping
Too Much Information
Towers Tumbled
Truth Hits Everybody
Visions Of The Night
Voices Inside My Head
Walking In Your Footsteps
Walking On The Moon
Walking On The Moon (Sting And The Police)
When The World Is Running Down (You Can't Go Wrong) (Different Gear vs. The Police)
When The World Is Running Down, You Make The Best Of What's Still Around
Wrapped Around Your Finger
ALBUMS BY THE POLICE
Certifiable
Every Breath You Take - The Classics
Every Breath You Take - The Singles
Ghost In The Machine
Greatest Hits
Greatest Video Hits
In Concert Germany 1980
Live USA
Live!
Message In A Box - The Complete Recordings
Outlandos d'Amour
Outlandos d'amour + Reggatta de blanc
Reggatta de blanc
Strontium 90: Police Academy
Synchronicity
The 50 Greatest Songs
The Police
The Very Best Of (Sting & The Police)
Their Greatest Hits
Zenyatta Mondatta
DVDS BY THE POLICE
Certifiable
Every Breath You Take - The DVD
In Concert - Live In Germany
Outlandos To Synchronicity
Synchronicity Concert
 
REVIEWS
Average points: 4.16 (Reviews: 31)
****
Beim Abschied von The Police war dieser das Letzte was Sie Machte.... Schade für einer Abschied einer "Remix" zumachen.....Na Ja....... Es war jedoch in Hitparade für 5 Wochen - # 20.
*****
gut, aber original ist besser
****
Da bleibe ich auch lieber beim Original, das ist unschlagbar.
****
Eindeutig besser als das Original soundmässig für mich.
****
Bei weitem nicht so gut wie ihr Original von 1980.
*****
▒ ø, aber sicher kein 3 Sterne für diesen britische Gruppe !!! (NL Top 40: 11 wk / # 3) ☺!!!

@26-01-2014: ▒ ↑, 5 Sterne ☺!!!
Last edited: 26.01.2014 16:42
****
Hm, ich kenne nur diese Version bewusst... finde den Song wie Vieles der Band gut und doch auch wieder irgendwie nur mässig. Für mich eine ihrer bekanntesten Songs, aber nicht der Beste...
****
Die Gesangsharmonien sind fast noch schöner als beim Original...dafür ist mir der ganze Sound etwas zu blitzblank...das original hat etwas...ich kanns nicht aussprechen....herr von rohr bitte....
****
Musikalisch noch langweiliger als das Original.
***
Das Original war eine satte #1 (#10 Ö3 Hitparade). Diese Version steht nicht nur im Schatten davon..überflüssig!

In dieser Zeit lösten sich Police trotz Erfolges auf. Soloaktivitäten gab es von Sting ja schon im Jahr davor.
Last edited: 29.04.2017 10:41
*
Was für ein billiges, grottenschlechtes Cover... Und dann auch noch von der selben Band, die das Original verfasst hat... Ich liebe die Originalversion von 1980 über alles, aber das hier ist Oberschrott!
1*
****
Finde ich nicht derart schlimm, auch wenn das Original aus "Zenyatta Mondatta" selbstverständlich besser ist. Wurde halt aufgemotzt im typischen Mitte-80er-Sound. Remakes/Remixes dieser Art gibt’s aus jener Zeit zuhauf, etwa Hot Chocolate’s "You Sexy Thing" und "Every 1’s A Winner", Tina Charles’ "I Love To Love" oder auch "A Walk In The Park" von der Nick Straker Band etc. An dieses Teil hier habe ich auch noch schöne Erinnerungen, so dass 4* locker drinliegen.
Last edited: 28.07.2007 14:50
****
Noch guter Durchschnitt, das Original ist um Welten besser.
*****
Gut gelungene Neuauflage des Songs. Im Chorus klingt er jedenfalls etwas weniger chaotisch als das Original, wobei dieser Version hier wiederum das gute Intro des Originals fehlt.
****
Das Original ist klar besser. Hier ist mir vor allem der Refrain zu lahm geraten.

CDN: #27, 1986
USA: #46, 1986
Last edited: 22.06.2013 13:07
****
naja das Original von 1980 ist knalliger, ist mir zu langsam
*****
In 1986 verscheen de 1e verzamelaar van The Police "Every breath you take - The Singles". Ter promotie van dit album werd een oud nummer in een 1986-remix op single uitgebracht en zie hier het resultaat. Het arrangement is heel anders dan het origineel, dat vind ik knap gedaan. Was de laatste officiele single van The Police. Na deze hit kon Sting zich volledig wijden aan zijn solocarriere die zelfs nog succesvoller zou zijn dan zijn Police-carriere.
*****
Ein gutes Lied geht auch durch einen kommerziellen Mix nicht kaputt.
*****
Musikalisch besser umgesetzt als die 80er-Originalaufnahme, den Puristen hier geht es sicher genau anders.
****
akzeptables Remake, stand im Oktober 1986 auf #24 in UK – 3.5 (aufgerundet auf knappe 4*)…
*****
Le tout dernier 45 tours du trio, alors que Sting, de son côté, avait déjà entamé sa carrière solo. Je préfère la version originale de 1980.
*****
Interesting re-working, but it loses the magic of the original

#11 in Ireland, #14 in New Zealand, #19 in Netherlands (#20 on Dutch Top 40), #24 in UK, #27 in Canada and #46 on US Hot 100 (#10 on Rock Tracks)
***
... das hätt's nicht gebraucht ...
******
Sehr gut!
****
... okay ...
***
Die Originalversion von 1980 gefällt mir wesentlich besser, ich weis nicht, was Sting geritten hat, diese schöne Aufnahme sechs Jahre später so zu verhunzen
****
Peaked at #32 in Australia, 1986.
*****
...sehr gut...
****
Es gab bei der Aufnahme dieser Neuauflage einige Schwierigkeiten, die dann letztlich auch zum inoffiziellen Aus der Band führten. Zum einen brach sich Stewart Copeland kurz zuvor das Schlüsselbein, konnte also nicht wie gewohnt seine Drums spielen. Zum anderen entbrach dadurch ein angeblich mehrere Tage lang anhaltender Streit/Diskussion zwischen Copeland und Sting über die Verwendung von Synthesizer Drums. Sting bevorzugte seinen Synclavier während Copeland den Fairlight bevorzugte (beide zählten in den 80ern zu den besten Synthies). Angeblich verwendete man letztlich für die Drums wohl eine Mischung aus beiden Synthies im fertigen Track, aber mit The Police war es dann erstmal vorbei.

Kurz zum Song: Im Vergleich zum Original eher etwas steril und kalt. Leider geht bei solch einer talentierten Band dann eine gewisse Dynamik und Spielfreude verloren. Obwohl ich auch ein Freund des 80er Sounds bin und die Nummer hier natürlich alles andere als schlecht ist, passte dieser Stil einfach nicht zu ihnen.

Wissen einige nicht, aber sie hatten auch "De Do Do Do De Da Da Da" in '86 nochmal neu aufgenommen - etwas langsamer und chilliger als das Original, aber nichts weltbewegendes.
****
Best ok, maar doe mij het origineel maar
****

In etwa gleich gut wie ihre erste Version.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds