LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
Number ones in the fifties
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018


 
HOMEFORUMCONTACT

THE PRETTY RECKLESS - HEAVEN KNOWS (SONG)
Label:Universal
Entry:31/03/2014 (Position 38)
Last week in charts:31/03/2014 (Position 38)
Peak:38 (1 weeks)
Weeks:1
Place on best of all time:9184 (13 points)
Year:2014
Music/Lyrics:Taylor Momsen
Ben Phillips
Producer:Kato Khandwala
World wide:
fr  Peak: 158 / weeks: 2
nz  Peak: 38 / weeks: 1

Cover

TRACKS
17/01/2014
Promo - CD-Single Cooking Vinyl / V2 -
1. Heaven Knows
3:47
   

31/03/2014: N 38.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:47Heaven Knows [Promo]Cooking Vinyl / V2
-
Single
CD-Single
17/01/2014
3:44Going To HellCooking Vinyl
COOKCD599
Album
CD
14/03/2014
MUSIC DIRECTORY
The Pretty RecklessThe Pretty Reckless: Discography / Become a fan
THE PRETTY RECKLESS IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Heaven Knows31/03/2014381
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Going To Hell24/03/2014194
Who You Selling For31/10/2016241
SONGS BY THE PRETTY RECKLESS
A.D.D.
Absolution
Aerials
All You Need Is Love
Already Dead
Back To The River (The Pretty Reckless feat. Warren Haynes)
Bedroom Window
Blame Me
Bleeding
Blender
Blonde Rebellion
Burn
Cold Blooded
Criminal
Dear Sister
Everybody Wants Something From Me
Factory Girl
Far From Never
Follow Me Down
Forget You
Fucked Up World
Goin' Down
Going To Hell
Heart
Heaven Knows
Hit Me Like A Man
House On A Hill
Islands / Love The Way You Lie
Just Tonight
Kill Me
Light Me Up
Like A Stone
Living In The Storm
Mad Love
Make Me Wanna Die
Messed Up World (F'd Up World)
Miss Nothing
My Medicine
Nothing Left To Lose
Oh My God
Only You
Panic
Prisoner
Seven Nation Army
Since You're Gone
Sleeze Sister
Superhero
SUS (Shut Up Slut)
Sweet Things
Take Me Down
The Devil's Back
The Walls Are Closing In / Hangman
Ugly People
Under The Water
Void & Null
Waiting For A Friend
What's So Funny About Peace, Love And Understanding
Where Did Jesus Go?
Who You Selling For
Why'd You Bring A Shotgun To The Party
Wild City
Wonderwall
You
Zombie
ALBUMS BY THE PRETTY RECKLESS
Going To Hell
Light Me Up
Who You Selling For
 
REVIEWS
Average points: 3.94 (Reviews: 17)
****
"Going To Hell" war eher shitty - hier versuchen sie eine andere Richtung - und erinnern gar an die QUEEN zu WE WILL ROCK YOU Zeiten - besser auf jeden Fall.
*****
Fantastic.
***
Finde ich keinesfalls gut, vor allem dieser Schulkinderchor nervt mich gewaltig, 3*…
**
Yippie, die Poser-Göre und ihre knallharten Kumpels sind zurück, um uns zu zeigen, wie cool und alternativ sie doch sind. Fürchterlicher Dreck, Kiddie-Rock vom Feinsten. Michelle Meldrum dreht sich wahrscheinlich im Grab um...
****
Cool track.
*****
Aangenaam plaatje is dit geworden.
**
▒ Vreemde, onaangename plaat uit de herfst van 2013 door: "The Pretty Reckless", afkomstig van het album: "Going To Hell" !!! Te irritant voor een voldoende, en daar kan het kinderkoor ook geen verandering in brengen ☺!!!
****
Toujours autant de mal à ne pas l'appeler Jenny.
****
Unterhaltsamer Radio-Rock ohne große Ansprüche, sehr auf Kurzweil ausgelegt. Kann man machen.
****
Da war sie in der Tat schon besser. Immerhin landete sie damit erst zum 3. Mal in den UK Charts.
3.5 plus
***
Ich habe jetzt nicht auf den Text gehört, ist wohl auch besser so als gläubiger Mensch. Wenn ich aber sehe, wie sie aussieht, wie ihr hässlicher Freund erst mal aussieht und wie die Covers gestaltet sind und die Namen der Alben und Songs heissen, dann kann ich erahnen, um was es darin geht.

Die Musik an sich und ihre Stimme gefallen mir nicht wirklich. So etwas zwischen Rock und Pop, was irgendwie nicht so ganz gelungen ist. Ich habe eigentlich gehofft, sie würde besser bei der Schauspielerei bleiben! :/
*****
Die ehemalige (Teenie-Soap-Opera-)Schauspielerin Taylor Momsen will mit ihrem Alternative-Rock-Projekt mal wieder etwas provozieren. Der breiten Masse ist das noch nicht gross aufgefallen, aber der Song hier brettert noch ganz schön rein. Gefällt mir.
****
Beinahe 5.
*****
Warum so schlecht? Ich find' den Song wirklich klasse.
***
White trash, i'd say.
*****
Taylor Momsen war mir vorher eher durch Klatschmagazine oder als Schauspielerin bekannt. Das sie aber sehr gute Musik machen kann, beweist sie hier.

Ein kraftvoller Rocksong, stark gesungen. Gefällt mir sehr gut.
Last edited: 01.03.2016 18:19
*****
Good
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds