LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
1960 Chart
Best of 2018
New Zealand Music Month 2018
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...


 
HOMEFORUMCONTACT

THOMAS DOLBY - SHE BLINDED ME WITH SCIENCE (SONG)
Entry:22/05/1983 (Position 25)
Last week in charts:31/07/1983 (Position 36)
Peak:7 (1 weeks)
Weeks:11
Place on best of all time:2890 (384 points)
Year:1982
Music/Lyrics:Thomas Dolby
Jonathan Kerr
Producer:Tim Friese-Greene
Thomas Dolby
World wide:
de  Peak: 52 / weeks: 6
nz  Peak: 7 / weeks: 11

7" Single
EMI 006-07 682 (de)
7" Single
Venice In Peril VIPS 104 (uk)



12" Maxi
Electrola 1C K 052-07 682 Z (de)


TRACKS
1982
7" Single EMI 006-07 682 [de]
23/10/1982
7" Single Venice In Peril VIPS 104 [uk]
1. She Blinded Me With Science
3:38
2. One Of Our Submarines
5:09
   
1982
12" Maxi Electrola 1C K 052-07 682 Z [de]
1. She Blinded Me With Science (Extended Version)
5:07
2. One Of Our Submarines (Extended Version)
7:14
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
5:09The Golden Age Of WirelessVenice In Peril
VIP 1001
Album
LP
10/05/1982
3:38She Blinded Me With ScienceEMI
006-07 682
Single
7" Single
1982
Extended Version5:07She Blinded Me With ScienceElectrola
1C K 052-07 682 Z
Single
12" Maxi
1982
Chart WarsRonco
RTL 2086
Compilation
LP
1982
Short Version3:40Blinded By ScienceEMI
EMS-50138
Album
LP
1983
Long Version5:10Blinded By ScienceEMI
EMS-50138
Album
LP
1983
5:09Blinded By ScienceVenice In Peril
12 R6051
Album
LP
01/1983
Extended Dance MixKeep On DancingRCA
GIVE 2008
Compilation
LP
25/07/1983
1983 The Hot OnesFestival
RML 50004
Compilation
LP
1983
3:38Formel Eins - Die Top-Hits aus Formel EinsEMI
17 8328 1
Compilation
LP
1983
12" Remix5:05Heat-HitsJCI
9078/3
Compilation
LP
1984
3:42The Decade One - Trends & Bands Of The 80'sElectrola
186-7 96709 1
Compilation
LP
1991
3:38Beat Of The 80'sEurostar
398 1025 1
Compilation
LP
1991
3:40Close But No Cigar [CD2]Virgin
VSCDT 1410
Single
CD-Maxi
14/04/1992
3:43Just Can't Get Enough: New Wave Hits Of The '80s Vol. 8Rhino
R2 71701
Compilation
CD
18/10/1994
US Mix5:09Hyperactive! [CD2]EMI
7243 8 80965 2 2
Single
CD-Maxi
1994
3:41The Best Of 1980-1990 Vol. 11EMI
8329062
Compilation
CD
27/04/1995
3:41Was het nu 70 of 80? vol 5EVA / Virgin
8450712
Compilation
CD
1997
3:40Fetenkult - Wave To The 80'sAriola
74321 60721 2
Compilation
CD
26/10/1998
3:43HyperactiveEMI
4994202
Album
CD
15/03/1999
3:41More Greatest Hits Of The 80'sDisky
DB 854902
Compilation
CD
01/09/2000
3:43Entertainment Weekly - The Greatest Hits 1983Buddha
74465 997392
Compilation
CD
26/09/2000
3:4180s - 8CDsDisky
644452
Compilation
CD
13/04/2001
Live4:53The Sole InhabitantLost Toy People
LTP003C
Album
CD
21/11/2006
3:43Theater van het sentiment - De jaren 80Sony BMG
88697279232
Compilation
CD
30/06/2008
3:41100% New WaveEMI
2425552
Compilation
CD
05/12/2008
3:42Liefste Papa vol. 2EMI
9647042
Compilation
CD
22/05/2009
US Mix5:11Original Hits - 80s 12"EMI Gold
6855892
Compilation
CD
08/03/2010
Extended Version5:1080s 12'' PartyEMI Gold
0279912
Compilation
CD
17/06/2011
3:41100 Hits - The New RomanticsDemon
DMG 100 088
Compilation
CD
25/11/2011
3:42Massive Hits! 80s PopEMI Gold
6230532
Compilation
CD
29/06/2012
Extended Version5:09Welcome To The Robots - Volume TwoEmbassy Of Music
505310590072
Compilation
CD
27/09/2013
MUSIC DIRECTORY
Thomas DolbyThomas Dolby: Discography / Become a fan
THOMAS DOLBY IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
She Blinded Me With Science22/05/1983711
Hyperactive!11/03/1984412
Close But No Cigar30/08/1992145
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
The Golden Age Of Wireless17/07/1983215
The Flat Earth22/04/1984284
Aliens Ate My Buick05/06/1988431
SONGS BY THOMAS DOLBY
17 Hills
A Jealous Thing Called Love
A Trickle Of Blood
Airhead
Airwaves
Armageddon
Beauty Of A Dream
Big Bang Backwards
Budapest By Blimp
Byronic Love
Close But No Cigar
Cloudburst At Shingle Street
Coitus Per Stigmata
Commercial Breakup
Cruel
Dissidents
Don't Turn Away
Eastern Bloc (Sequel To Europa And The Pirate Twins, 1981)
Europa And The Pirate Twins
Evil Twin Brother
Fantasmagoria
Flying North
Funeral By The Lake
Get Out Of My Mix
Gipsygirl
Googooplexus
Hot Sauce
Hyperactive!
I Live In A Suitcase
I Love You Goodbye
I Scare Myself
Impalement
It's His!
Key To Her Ferrari
Leech Juice
Leipzig
Love Is A Loaded Pistol
Mary's Theme
May The Cube Be With You
Metamorphosis
Moonbase
Mulu The Rain Forest
My Brain Is Like A Sieve
N.E.O. (Thomas Dolby feat. Dr. Fiorella Terenzi)
Neon Sisters
No Ghosts In Daylight
Nothing New Under The Sun
Nuvogue
Oceanea
Once We Vowed Eternal Love
One Of Our Submarines
Party Games
Planet Of Lost Souls
Pulp Culture
Puppet Theatre
Quantum Mechanic (Thomas Dolby feat. Dr. Fiorella Terenzi)
Radio Silence
Ravivar Fiore
Restless Sleep 1, 2 & 3
Riddled With Guilt
Road To Reno
Salsa Picante
Screen Kiss
She Blinded Me With Science
Shelleymania
Silk Pyjamas
Simone
Sin And Buggery
Skullpulse
Spice Train
That's Why People Fall In Love
The Ability To Swing
The Ascent Of Man, Parts I-VI
The Beast In The Crypt
The Crucifix
The Devil Is An Englishman (Screamin' Lord Byron feat. Thomas Dolby And Timothy Spall)
The Final Seance
The Flat Earth
The Fundamental Source
The Hangman
The Key To Her Ferrari
The Mirror Song
The Toad Lickers
The Wreck Of The Fairchild
Therapy / Growth
To The Grave
To The Lifeboats
Urges
Valley Of The Mind's Eye
Weightless
White City
Windpower
ALBUMS BY THOMAS DOLBY
A Map Of The Floating City
Aliens Ate My Buick
Astronauts & Heretics
Blinded By Science
Forty
Hyperactive
Hyperactive - The Masters Collection
Original Album Series
The Flat Earth
The Gate To The Mind's Eye
The Gate To The Mind's Eye Soundtrack
The Golden Age Of Wireless
The Sole Inhabitant
 
REVIEWS
Average points: 3.85 (Reviews: 71)
*****
Einer der schrägsten Top-Ten-Hits, den Amerika je erlebte.
So was Verrücktes und Gutes konnte natürlich nur aus England kommen.
Last edited: 03.03.2004 14:46
*****
Jaaaaaaaa She blinded met with science !!!!! Erste Hit aus 1982......... schön.......
*****
Ja, toll und schräg!!!
Erstaunlich: NUR auf Platz 49 (!) in England, dafür 8 Wochen in den Charts.
Last edited: 06.11.2004 14:08
*****
...sehr gut...
*
gefällt mir überhaupt nicht...
Last edited: 09.01.2005 16:58
**
gefällt mir nicht
******
Was ich auch fuer Laid Back's White Horse geschrieben habe:
Ein tanz pioneer. Thomas "Nutty Proffesor" Dolby war produzent meiner lieblings LP Steve McQueen (Prefab Sprout).
Diesen song konnte man auch waehrend einer episode der
beruehmten TV serie Fame (The Homefront) hoeren:

http://www.geocities.com/TelevisionCity/Satellite/1314/fsongs3.htm

Dieser song ist nicht ein tanz song, er ist ein teil der modernen Tanz Geschichte!
*****
Um diesen Song zu mögen muß man schon einen Draht zum Schrägen und Skurillen haben. Dann wird man sich beim anhören von "She blindet me with science" bestens unterhalten.
******
Dieser Track hat mich schon damals in der Schule (erste seck?) unruhig auf dem Sitz hin und herrutschen lassen. Hatte ich doch zuhause den Track vom Radio aufgenommen. Ich hab echt nur wieder reinhören wollen. Der Rhytmus, die Sounds, die Melodie....ich war verzaubert, blinded by his science, sozusagen. Da war grad auch "rock it" aktuell; alles synthetische-groovige hat mich in Bann gezogen. Und so hab ich Thomas Dolby entdeckt; und mit Prefab Sprout auch von ihm produzierte Bands.
Unerreicht; sowas wirds wohl nie mehr geben.
*
Gefällt mir auch absolut nicht
*
Seit meiner Kindheit hasse ich diesen Song. Gehört in meine pers. Top-10 Flops ever. Einfach nur schrecklich!!!
*****
Mir gefällt der Song. Er war aber nicht in den TOP-15 meiner persönlichen Hitparade vertreten.
*
Das auch in den achtzigern nicht alles Gold war was glänzte beweist dieser mißlungene Track.
******
...sehr gut...
***
Abgerundet.- Klingt in meinen Ohren einfach nicht "sympathisch".
******


....she blinded me with Since !

Cooler Sound aus England, mit speziellem Video !

****
Gut, nett, unspektakulär. Und ganz typisch für die Achtziger.
****
Netter Song, Durchschnittlicher 80er-Song. Kann man sich aber durchaus anhören. Abgerundete 4.
***
Ein ziemlich fetter Bonus für die funkyness dieses Songs rettet ihn vor dem von mir sehr gerne vergebenen Nagel.
****
diese nur durchschnittliche bewertung kann ich nicht nachvollziehen..
****
Eine wirklich sehr schräge aber gute Nummer. In 2/83 USA #5
****
Kann ich mich inzwischen recht gut mit anfreunden. Verschrobener Electropop der frühsten Stunde.
Last edited: 12.01.2011 10:17
**
nervig
****
Nice title by Thomas, 4+. Crazy video.
****
dolby sourround
**
...schwach...
***
irgendwie komisch.
***
Skurriles Lied, das ich beim Erscheinen schrecklich fand. Heute hat es einen gewissen Kultfaktor, aber für mehr als drei Punkte reicht es bei mir nicht.
*****
Gehöre auch zu der Fraktion, welche diesen doch sehr schrägen Song mögen. Erinnere mich zwar nicht mehr daran, diesen Song damals gehört zu haben, musste also irgendwann später gewesen sein. Zumindest habe ich ihn jetzt auf einer 80's-Compilation.
******
grandios!
Last edited: 29.08.2012 19:15
***
schwach
*****
Tolles Lied, in Österreich aber eher unbekannt.
******
Der bekannteste Song von Thomas Dolby.
Sehr spezieller und origineller New Wave/Synth Pop-Sound.
Heute leitet er sein eigenes Unternehmen, welches auf Audiosoftware spezialisiert ist.
**
cooles plattencover das ist aber auch schon alles...not my taste
***
ist mir zu experiementel
**
...schräg = nicht immer gut...
*****
Schräg ist meistens gut.
******
Der ist wirklich von der Art her so schräg, dass er schon wieder genial ist! Auch das Video passt gut zum Song.
****
Es braucht wohl niemand ein weiteres "Schräg", aber auch so denke ich. ;) Aber noch im guten Bereich. Dolby heiratete vor rund 20 Jahren die schöne Kathleen Beller alias Kirby Anders im "Denver-Clan". Die Zwei haben drei Kinder.
****
respektable Synth Pop-Nummer aus 1982 - 3.75...in den 80er gab es jedoch noch weitaus abgedrehtere Songs - man denke beispielsweise nur an Acid House/New Beat...
****
ganz nett
******
She blinded me with science ... saugeil. Hab noch die Maxi-Single zu Hause im Regal.
**
▒ Zenuwachtige en vrij drukke plaat uit 1983 van "Thomas Dolby" ☺!!!
*
unnötig
****
Buena.
*****
Fand ich damals schrottig. Über die Jahre und nach mehrmaligem Hören komme ich aber nicht umhin, meine Meinung drastisch zu ändern - das ist ein wirklich geniales Stück, sehr schräg und sehr mutig und wurde dann auch in einigen Ländern zu einem überraschenden Hit. Sehr gut....
**
Peaked at #19 in Australia, 1983.
****
It's a pretty catchy song, even though some of the background vocals can be really irritating.
*****
Quite nice actually
*****
eine schöne Nummer, typisch für 1982

war nur in den usa extrem erfolgreich

us # 5


die Melodie und der Refrain sind sehr schön,

letztens habe ich die Melodie als klingelten von howard wollowitz aus der Serie big bang theory gehört

irgendwie witzig :-)
**
Awful, I can not stand this.
*****
Sehr speziell und extrem schräg. Der hyperaktive Keyboardzauberer Thomas Dolby war offenbar von der hochbegabten Lady, die ihn mit Wissenschaften betörte, derart begeistert, dass er ihr diesen positiv trashigen Synthihammer schrieb! Genial verrückt :-)
****
Vor 30 Jahren mag das ja noch ganz toll gewesen sein,
heute brauch ich's ehrlich gesagt nicht mehr unbedingt....
***
3 stars
***
Für den "Howard The Duck" Soundtrack hat er ja einige feine Nummern eingespielt. Diese Nummer hier finde ich jedoch sehr seltsam und ungut.
******
wahnsinnig gut!
**
Wahnsinnig übel!
**
Eine Tortur für die Ohren.
****
ein ordentlicher Synthpoptitel, der früher an mir vorbeigegangen ist, mir gefallen hier vor allem die volltönenden Keyboardpassagen, die am Anfang zwischendurch zu hören sind - der Gesamteindruck ist mir ein bissel zu nervös...
Last edited: 08.05.2014 11:45
****
solide 80er-Nummer
*****
Blinded me with SCIENCE SCIENCE! Fand das i-wie immer cool, und kriegt von mir heute auch noch ne 5!
**
Si quelque chose est expérimental c'est bien ça.
******
Thomas Dolby war der verrückte Professor mit den besonderen Songs wie diesem.

Der Song wird auch im Buch "Endlich gute Musik" von Nilz Bokelberg erwähnt.
Last edited: 11.08.2016 21:13
****
...durchschnittliche vier...
****

****
****
abgerundete 4

CDN: #1 (2 weeks), 1983
USA: #5, 1983
****
Klingt für mich ähnlich wie Gary Numan, Tubeway Army etc stammt ja auch aus der gleichen Ecke.

Aus dieser Ecke mag ich "Are Friends electric?" sehr, anderes hingegen eher weniger.
****
er mags schräg, eher gelungen das Ganze
***
A seemingly disjointed song that mostly manages to hold together with some good synth beats. From the bridge onwards though, my interest fades. Unusual but memorable. 3.5*
#5 peak USA, 1983.
⌜ᴰᴬ⌝ Ꮲk.⌠#19⌡
***
Das ist eine recht schwache Nummer.
******
Klasse, Electronic New Wave Sound vom feinsten :-)
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.14 seconds